Xbox One: Profil, Spiel speichern Datenübertragung nur online möglich

Xbox One erlaubt kein Verschieben von Profilen und Speichern von Daten, wenn das System offline ist.

Xbox One kann keine Profile übertragen und zwischen Offline-Konsolen speichern.





Während Xbox One-Spiele und -Software offline gespielt werden können, gibt es laut Albert Penello, Leiter der Projektplanung, noch viele Dinge, bei denen Konnektivität erforderlich ist.

Film, Multimedia, Fiktive Figur, Actionfilm, Gadget, Betriebssystem, Grafikdesign,


'Sie müssen das System angeschlossen haben, um Ihr Profil in eine Box zu bekommen', sagte er Digitaler Spion auf der gamescom.

Penello erklärte, wie durch das Herunterladen eines Profils aus der Cloud auf eine andere Xbox One schnell alle zugehörigen Speicherungen und Einstellungen heruntergeladen werden können, einschließlich PINs und der neuesten Apps.

„Ich habe mein Profil tatsächlich in Washington eingerichtet. Als ich [zur gamescom] kam, habe ich einfach meine Microsoft-ID mit meinem Gamertag eingegeben und alle meine Einstellungen hochgeladen “, erklärte er.

„Wenn Sie an Xbox 360 denken und mit einem Profil zum Haus eines Freundes gehen möchten, benötigen Sie einen Memory Stick mit all Ihren gespeicherten Spielen. All das geht auf Xbox One weg.

Kraftfahrzeug, Transportmittel, Fahrzeugdesign, Fahrzeugspiegel, Fahrzeugbeleuchtung, Straße, Transport, Fahrzeugaußenseite, Felge, Leichtmetallrad,


'Alles, was Sie wissen müssen, ist Ihre Microsoft-ID. Sie lädt Ihre Einstellungen, Ihre gespeicherten Spiele und Ihre Anwendungen automatisch auf die Konsole herunter, auf der Sie sich befinden.'

Microsoft stellte die Startspiele von Xbox One auf der gamescom vor und sagte, dies sei die beste Aufstellung in der Geschichte.

Es wurde auch angekündigt FIFA 14 wird dieses Jahr neben allen Xbox One-Konsolen kostenlos verfügbar sein.

Sehen Sie sich unten ein Video von Xbox One an:

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt