Warum ist Jennifer Lawrences Mystique in X-Men: Apocalypse plötzlich ein guter Kerl?

Wie der Super Bowl Trailer den Gestaltwandler vorne und in der Mitte platziert - und auf der Seite der Engel.





Jennifer Lawrence und Evans Peters in X-Men: Apocalypse


20th Century Fox

Einer der beliebtesten Trailer beim diesjährigen Super Bowl war für X-Men: Apokalypse , von Regisseur Bryan Singer. Der Clip stellte Jennifer Lawrence in den Mittelpunkt - sie ist das erste und letzte Gesicht, das Sie sehen -, was nicht verwunderlich ist, da sie eine Oscar-Preisträgerin und eine große Kassenauslosung ist. Aber es ist eine seltsame Position für ihren X-Men-Charakter Mystique.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Comic-Filme die Loyalität und Motivation der Charaktere für die große Leinwand ändern. Zur Hölle, viele dieser Charaktere gibt es schon seit Jahrzehnten in der einen oder anderen Form, einige davon in mehreren Zeitleisten und Realitäten. Aber nur wenige Charaktere haben sich so sehr verändert wie Mystique in der X-Men Filme.

In den ersten drei Filmen, gespielt von Rebecca Romijn, war sie eine feste Verbündete von Ian McKellens Magneto. Das steht im Einklang mit den Comics, in denen die beiden Jahrzehnte in einer Gruppe namens Brotherhood of Evil Mutants verbrachten und sich auf Schritt und Tritt den X-Men widersetzten.

Jennifer Lawrence als Mystiker in X-Men: Tage der zukünftigen Vergangenheit


20th Century Fox

Dann kam X-Men: Erste Klasse , der die relative Newcomerin Jennifer Lawrence als jüngere Mystikerin besetzte, wuchs neben Charles Xavier von James McAvoy auf. Sie war sichtlich zerrissen und unsicher über ihren Lebensweg und verließ Charles schließlich zugunsten von Michael Fassbenders jungem Magneto und seiner härteren Philosophie.

Es ist eine OK-Hintergrundgeschichte, auch wenn sie ein wenig nach einem anderen Liebesdreieck riecht. Aber Lawrences Popularität explodierte. Also die Fortsetzung von Erste Klasse , die Zeitreise Tage der zukünftigen Vergangenheit machte Mystique zum Handlungsinstrument, das alle anderen Charaktere vorwärts trieb. Es war ihre Verschwörung, Peter Dinklages Erfinder Trask zu ermorden, die die gesamte Zukunft mutierter Art bedrohte. Dieser Film endete damit, dass sie überredet wurde, die Welt zu retten (zugegebenermaßen durch die Entscheidung, niemanden zu ermorden). Mystique floh immer noch zusammen mit Magneto aus der Szene, aber ihre Treue war offensichtlich erschüttert.

Nun im Super Bowl TV Spot für Apokalypse Lawrence ist vielleicht die größte Präsenz. Im abendfüllenden Trailer des Films führt sie die jungen X-Men gegen diese neue Bedrohung an und sagt, sie sei 'hier, um mit ihnen zu kämpfen'.

Jede Einstellung, in der wir sie sehen, ist entweder in Charles 'Villa oder Jet oder mit den X-Men gegen Apocalypse (ein fast nicht wiederzuerkennender Oscar Isaac) und seinen vier Reitern - einschließlich Magneto (der noch nie einer der Reiter in den Comics war). nur im Fernsehen, aber das ist eine andere Geschichte).

Es ist eine grundlegende Veränderung für den Charakter. In der gesamten Geschichte der Comics schloss sie sich genau einmal den X-Men an, um sie dann fast sofort zu verraten und sich als Doppelagentin zu offenbaren. Während der Age Of Apocalypse-Saga der Comics arbeitete sie zumindest nicht gegen sie, aber sie war im Grunde eine Kriegsprofiteurin, die im Gegenzug Mutanten in Sicherheit brachte wenn Sie konnten sich den Preis leisten.

Natürlich sollen Trailer Filme verkaufen, und Lawrence ist ein großer Anziehungspunkt, daher ist es nicht verwunderlich, dass sie so prominent vertreten ist. Es ist auch durchaus möglich, dass das, was wir bisher gesehen haben, keine genaue Darstellung ihrer Rolle ist.

Wir konnten immer noch sehen, wie Mystique gegen die X-Men arbeitete und einen Weg fand, den Aufstieg der Apokalypse zu ihrem eigenen Vorteil zu nutzen.Aber im Moment scheint es so, als ob Mystiques beständige, entzückende Trickserei abgeschwächt wurde, um dem allgemein geliebten Lawrence zu entsprechen, anstatt dieser brillanten Schauspielerin die Chance zu geben, mit ihrem schlechten Selbst fertig zu werden.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt