Was ist mit dem Mädchen mit den Zöpfen passiert, das Amanda Thripp in Matilda gespielt hat?

Oh oh, Hammerwurf..





Amanda Thripp


Wir alle wissen, dass Bruce Bogtrotter aus Matilda Es stellte sich als ziemlich gut heraus, wenn man bedenkt, dass er gezwungen war, diesen riesigen Schokoladenkuchen zu essen. Wir denken nur darüber nach. 😷

Aber bei Miss Trunchbull ging es nicht nur darum, Kinder dazu zu bringen, Desserts voller Schweiß und Blut einer alten Frau zu essen oder Kinder in den Chokey zu schmeißen, sie war auch daran interessiert, sie herumzuwerfen.

Erinnerst du dich an die süße kleine Amanda Thripp? Sie hat uns beigebracht, 'Schwierigkeit' auf die coolste Weise zu buchstabieren ...

Weißt du, das blonde Mädchen mit den Zöpfen (das fand ihre Mama süß), aber Miss Trunchbull erlaubte keine Schweine in ihrer Schule, also beschloss sie, sie mit einem Hammer über den Schulzaun zu werfen? Ja, sie.

Amanda Thripp


Nun, die Schauspielerin, die sie gespielt hat, Jacqueline Steiger, wird im Dezember 30 Jahre alt. Fühlen Sie sich schon alt?

Nachdem Jacqueline 1996 in der Kinoadaption von Roald Dahls Klassiker zu sehen war, trat sie als Margaret in auf Dennis die Bedrohung schlägt wieder zu und Eine amerikanische Rhapsodie .

Dennis die Bedrohung


Sie hat jetzt kurze Haare (Gott sei Dank), einen Abschluss in Linguistik und Anthropologie und hat als Produzentin an mehreren Kurzfilmen gearbeitet.

Jacqueline Steiger


Im Gespräch mit dem selbstbekannten Nerd sagte er: „Ich arbeite jedes Jahr bei der San Diego Comic-Con und liebe alles, was mit Science-Fiction oder Fantasie zu tun hat.

'Essen ist auch meine Lieblingssache und alles mit geschmolzenem Käse.'

Jacqueline Steiger


Matilda wurde von DeVito inszeniert und spielte Mara Wilson als junges Mädchen, das ihre telekinetischen Kräfte einsetzte, um ihren überheblichen Eltern (Perlman, DeVito) zu entkommen.

Lust auf Erfrischung? Sehen Sie sich die Hammerwurfszene unten an ...

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt