Scientology zwang Isaac Hayes, South Park als Chef zu verlassen, sagt der Sohn der verstorbenen Seelenlegende

'Er war nicht in der Lage, nach seinem eigenen Wissen zurückzutreten.'.





South Park Chef


Comedy Central

Wie Süd Park bereitet sich auf die 20. Saison heute Abend vor, es gibt eine Punktzahl, die ein für alle Mal zu regeln ist. Der traurige Abgang von Isaac Hayes als Chef nach 9 Spielzeiten.

Kurz nachdem Matt Stone und Trey Parker Scientology in der Episode 'Trapped in the Closet' von 2005 verspottet hatten, war der Ausgang der Legende der späten Seelenlegende immer geheimnisvoll.

Jetzt, 11 Jahre später, hat der Sohn des Sängers, Isaac Hayes III, enthüllt, dass sein Vater die langjährige Zeichentrickserie nicht freiwillig verlassen hat, sondern dass ihn jemand aus der Scientology-Religion dazu gezwungen hat.

Sprechen mit Der Hollywood Reporter Stone sagte: 'Als wir die Scientology-Episode machten, kam [Isaac Hayes, der Scientologe war] vorbei und ich saß bei ihm. Es war wie ein oder zwei Tage später, und es war ziemlich offensichtlich aus dem Gespräch, dass ihn jemand geschickt hatte, um uns zu bitten, die Episode zu ziehen.

Isaac Hayes tritt beim Waterfront Blue Festival auf der Bühne auf


Anthony Pidgeon / RedfernsGetty Images

„Es war bereits ausgestrahlt worden, und wir haben es ihm nicht gesagt, weil wir nicht wollten, dass er zur Rechenschaft gezogen wird. Plausible Leugnung. [Vier Monate nach der Ausstrahlung von 'Closet' verließ Hayes die Show über eine Erklärung, angeblich aus Protest.] '

Hayes 'Sohn erklärte: »Isaac Hayes hat nicht gekündigt Süd Park ;; jemand kündigte Süd Park für ihn. Was passierte war, dass mein Vater im Januar 2006 einen Schlaganfall hatte und die Fähigkeit zu sprechen verlor. Er hatte wirklich nicht so viel Verständnis und musste neu lernen, Klavier zu spielen und viele verschiedene Dinge.

'Er war nicht in der Lage, nach seinem eigenen Wissen zurückzutreten. Zu dieser Zeit war jeder um meinen Vater an Scientology beteiligt - seine Assistenten, die Kerngruppe der Menschen. Also hat jemand gekündigt Süd Park im Namen von Isaac Hayes. Wir wissen nicht wer.

„Mein Vater war kein so großer Heuchler, um Teil einer Show zu sein, die sich ständig über Afroamerikaner, Juden und Schwule lustig machte - und nur aufhörte, wenn es um Scientology ging. Er wäre nicht so scheinheilig. '

Mantel, Hose, Hemd, Hemd, Schuh, Anzug, Bodenbelag, Kragen, Oberbekleidung, Abendgarderobe,


Und Wooller

Stone fügte hinzu: Wir haben das ganze Bild etwas später herausgefunden, aber genau das ist passiert.

'Es hat wirklich gelutscht, die ganze Sache. Diese Aussage besagt, dass er aufgehört hat, sie hat uns Bigots genannt. '

Parker antwortete: ' Aber wir wussten in unseren Herzen, dass etwas viel fauler ist. '

Chefkoch wurde in der Premiere der 10. Staffel 'The Return of Chef' getötet, nachdem er 'von einem fruchtigen kleinen Club kontrolliert' wurde.

Süd Park kehrt heute Abend (14. September) um 22 Uhr in Comedy Central in den USA zurück.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt