Rangliste der Legend of Zelda-Spiele, vom schlechtesten zum besten: Kann Breath of the Wild dieses Los schlagen?

Switch hat seine Arbeit ausgeschnitten ... Die Legende von Zelda: Twilight Princess HD


Nintendo

Mit Atem der Wildnis Wenn Sie diesen März auf dem sexy neuen Nintendo Switch und der leider bald nicht mehr existierenden Wii U ankommen, ist dies ein guter Zeitpunkt, um auf die Ikone zurückzublicken Legende von Zelda Serie und sehen, womit es zu konkurrieren hat.





Das Spieleteam debattierte lange und intensiv, bevor es sich endgültig für eine endgültige Rangliste entschied. Aber was hat sich als Sieger herausgestellt?

16. Spirit Tracks (2009)

Wir denken nicht Spirit Tracks ist ein schlechter Eintrag als solcher - in der Tat verbessert er sich zugegebenermaßen weiter Phantom Sanduhr in einigen Aspekten. Aber die Zugfahrt in die Überwelt ist unglaublich langweilig und ein großer Schritt zurück vom Segeln auf offener See, besonders wenn das Spiel insgesamt wenig Erkundungstouren einlädt.

15. Orakel der Jahreszeiten (2001)

Die Wechselwirkungen mit Orakel der Zeitalter sind ordentlich, einschließlich eines besonderen Endes. Es ist definitiv der optimale Weg, um das zu erleben Orakel Spiele. Die Möglichkeit, die Jahreszeiten zu wechseln, ist geschickt, aber als eigenständiger Titel Jahreszeiten leidet unter seiner starken Betonung des Kampfes und einer weitgehend unvergesslichen Geschichte.

14. Orakel der Zeitalter (2001)

Alter ist das herausforderndere Puzzle-Gegenstück zum Orakel Spiele. Mögen Jahreszeiten Für sich genommen ist die Erfahrung ein bisschen unausgeglichen, aber die damit verbundenen Rätsel sind lohnend zu knacken und die Zeitreise wird auf ziemlich inspirierte Weise genutzt. Das bessere von beiden Orakel , wir glauben.

13. Skyward Sword (2011)

Animation, fiktive Figur, Kunst, Cartoon, Zeichentrickfilm, Illustration, Malerei, Schnabel, Zeichnung, Vogel,


Nintendo

Dank des Spiels wurde versucht, die Bewegungssteuerung der Wii voll auszunutzen. Sie waren jedoch nicht ganz zuverlässig und darüber hinaus Himmelsschwert war nicht gerade am meisten inspiriert Zelda . Auf der anderen Seite ist das Ende eines der stärksten, wobei sich die Auswirkungen auf die gesamte Zeitachse auswirken.

12. Four Swords Adventures (2005)

Spiele, Animation, PC-Spiel, Fiktive Figur, Zeichentrickfilm, Videospielsoftware, Abenteuerspiel, Screenshot, Strategie-Videospiel, Fiktion,


Nintendo

Solo zu spielen ist passabel, wenn es unspektakulär ist. Wo Vier Schwerter Abenteuer Shines ist in der Multiplayer-Action für vier Spieler zu sehen und garantiert viel Spaß und Unterhaltung. Es ist nur eine Schande, dass die Einrichtung so mühsam war - mit vier Game Boy Advance-Systemen und vier Verbindungskabeln, die erforderlich sind, um das Beste aus dem Titel herauszuholen.

11. Das Abenteuer der Verbindung (1988)

Blau, Linie, Schriftart, Azurblau, Welt, Aqua, Zylinder,


Nintendo

Das dunkle Pferd der Serie und oft unterschätzt und zu Unrecht kritisiert, Das Abenteuer der Verbindung sollte bewundert werden, um etwas radikal anderes zu versuchen, sich zu drehen Zelda in ein Side-Scrolling- und Rollenspiel-schweres Erlebnis. Das Ergebnis war ein brutal schwieriger, aber ansprechender Einstieg in die Serie.

10. Twilight Princess (2006)

Plain, Spiele, PC-Spiel, Terrain, Strategie-Videospiel, Action-Adventure-Spiel, Animation, Videospiel-Software, Abenteuerspiel, CG-Grafik,


Nintendo

Ein reiferer Zelda und eine, mit der du wild werden und ein Wolf sein kannst. Die GameCube-Version spielt eng und das Spiel hat seinen Anteil an großartigen Dungeons, aber es wird etwas zurückgehalten durch den relativen Mangel an Originalität (im Vergleich zu den meisten anderen Einträgen) und das Gefühl, dass die große Welt da draußen ziemlich unfruchtbar ist.

9. Phantom Hourglass (2007)

Grün, Biom, Flugzeuge, Spiele, PC-Spiel, Animation, Videospielsoftware, Fiktive Figur, Minecraft, Strategie-Videospiel,


Nintendo

Während Himmelsschwert stützte sich auf Bewegungssteuerungen mit gemischten Ergebnissen, Phantom Sanduhr nagelte die Stiftsteuerung und ließ sie als sehr neuartig und nicht knifflig erscheinen. Puzzles nutzte den Touchscreen auch auf äußerst clevere Weise. Ein großer Makel gegen das DS-Spiel ist jedoch der berüchtigte Tempel des Ozeankönigs.

8. The Minish Cap (2004)

Klar, es ist ein bisschen einfach. Aber Die Minish Cap ist angenehm und nahezu perfekt, mit gut ausgeführten einzigartigen Merkmalen (Schrumpfen, Kinstone-Fusion) und in Ezlo einer der besten Kumpels, die Link je hatte. Vielleicht unterschätzt, hat Capcom mit diesem Game Boy Advance-Eintrag gute Arbeit geleistet.

7. Die Legende von Zelda (1987)

Grün, fiktive Figur, Spiele,


Nintendo

Derjenige, der das Franchise gestartet hat. Mit einfachen Bedienelementen, keiner echten Karte und einem bemerkenswerten Mangel an Handhaltung, Die Legende von Zelda auf dem NES warf Spieler in eine offene Welt und erwartete, dass sie damit weitermachen würden. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung etwas Besonderes, aber leider ist es nicht gut gealtert.

6. Majoras Maske (2000)

Wie folgst du? Okarina der Zeit ? Anstatt auf Nummer sicher zu gehen, produzierte Nintendo einen der einzigartigsten Einträge der Serie. Ein dunklerer und verdrehterer Titel, Majoras Maske brachte ein ständiges Gefühl der Dringlichkeit in das Abenteuer, nur drei Tage bevor der Mond abstürzte und bevor Link wieder von vorne anfangen musste.

5. Eine Verbindung zwischen den Welten (2013)

Das stärkste Zelda in einem Jahrzehnt, Eine Verbindung zwischen Welten erschütterte die Formel, indem Link Gegenstände ausleihen ließ. Das 3DS-Spiel war ein scheinbar kleines Feature mit großer Wirkung und gab dem Spieler die Freiheit, die Überwelt wirklich zu erkunden und Dungeons in (fast) beliebiger Reihenfolge anzugreifen. Erfrischend und genau das, was die Serie brauchte.

4. Link's Awakening (1993)

Das ehrgeizige Link erwacht war angesichts der Einschränkungen, mit denen Nintendo arbeiten musste, eine echte Leistung. Es zeigte beispielhaft, was mit einem Handheld erreicht werden konnte, und lieferte ein episches und unvergessliches Abenteuer, das sich auf einer Heimplattform nicht fehl am Platz angefühlt hätte.

3. Eine Verbindung zur Vergangenheit (1992)

Animation, Videospielsoftware, PC-Spiel, Screenshot,


Nintendo

Ein sofortiger Klassiker. Die immersive Dunkle Welt verdoppelte die Überweltkarte und ebnete den Weg für einige großartige Rätsel und Geheimnisse. Die Dungeons waren zufriedenstellend hart und herausfordernd. Die Kontrollen und Gegenstände waren nahezu fehlerfrei. und dieser Soundtrack war wirklich verdammt gut.

2. Okarina der Zeit (1998)

'Hallo! Hör mal zu!' Gilt als eines der größten Spiele aller Zeiten, das erste 3D Zelda hörte selten auf zu überraschen - vom riesigen Hyrule-Feld bis zu den aufwendig gestalteten und wundervollen Dungeons. Der Übergang in drei Dimensionen wurde nahtlos durch das Zielsystem ermöglicht, das erste seiner Art im Gaming, das sich genau richtig anfühlte.

1. The Wind Waker (2003)

Animation, Plain, Zeichentrickfilm, Spiele, Zeichentrickfilm, fiktive Figur, Belletristik, PC-Spiel, Videospielsoftware, Strategie-Videospiel,


Nintendo

Machen Sie keinen Fehler, der Kampf um den Spitzenplatz war außerordentlich eng. Okarina der Zeit war für seine Zeit revolutionär - so viel ist unbestreitbar - aber wir denken Der Wind Waker ist das Beste Zelda jemals gemacht wurde.

Wind Waker ging darüber hinaus Okarina in seinem Umfang eine riesige Welt zu liefern, die erforscht werden wollte. Sammeln Sie Schätze vom Meeresboden, besuchen Sie neue Sehenswürdigkeiten, entdecken Sie unbekannte Inseln - die Ozeane fühlten sich lebendig an. Und das Spiel sah mit seinen Cel-Shading-Grafiken absolut großartig aus. Die HD-Version auf Wii U ist noch atemberaubender.

Der visuelle Stil sah jedoch nicht nur gut aus. Es gab alles nach Wind Waker mehr Persönlichkeit und Emotionen, von den pulsierenden Städten bis zum grün gekleideten Link. Ein verfeinertes Kampfsystem (zum Beispiel die Einführung des Parierens) wurde durch eine großzügige Vielfalt von Feinden ergänzt, die sowohl taktisches Denken als auch intelligente Verteidigung förderten. Zelda hat sich im Kampf nie besser gefühlt.

Alles über Wind Waker kombiniert, um ein atemberaubendes Erlebnis von Anfang bis Ende zu bieten. Deshalb ist es unsere Nummer eins.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt