Die Besetzung von Orange Is the New Black war über den Serienschöpfer 'empört', weil er Poussey getötet hatte

'Sie war so geliebt', sagt Jenji Kohan.





Orange ist das neue Schwarz, Poussey Washington, Samira Wiley


Netflix

Der Serienschöpfer von Orange ist das neue Schwarz hat sich daran erinnert, wie viele der Darsteller 'empört' waren, als sie erfuhren, dass Poussey sterben würde.

Poussey, gespielt von Samira Wiley, wurde gegen Ende der vierten Staffel getötet und ihr Tod führte zu Unruhen bei den Insassen von Litchfield.

Aber Jenji Kohan erzählte Der Hollywood Reporter dass es eine schwierige Entscheidung war, den Charakter 'geliebt' zu nennen.

Orange ist das neue Schwarz, Staffel 4 noch, Poussey Washington, Samira Wiley, Brook Soso, Kimiko Glenn


Netflix

'Es ist sehr schwierig', sagte sie und sprach über die Entscheidung, Poussey zu töten. 'Und in diesem Fall war sie so geliebt.

Ich hasste es, Samira zu verlieren, aber ihr Tod würde den größten Einfluss haben. Und sie war fantastisch. Sie sagte: 'Ich verstehe, ich verstehe.'

'Viele der anderen Schauspieler wurden sehr nervös und waren empört wie:' Wie kannst du ihr das antun? ' Und es ist wie: 'Ich tue es ihr nicht an. Dies ist die Reise, die dieser Charakter unternommen hat. Hier geht die Show hin. '

'Aber es ist schwer, weil sie auch in ihre Charaktere verstrickt sind und man versucht, den Schauspieler von der Rolle oder den Autor vom Material zu trennen, aber manchmal wird es matschig.'

Orange ist das neue Schwarz Staffel 5


Netflix

Kohan wurde auch gefragt, ob sie Druck verspüre, wenn es darum geht, das Thema der Black Lives Matter-Bewegung anzugehen.

'Es gibt definitiv diesen Druck', sagte sie. „Manchmal macht man Dinge für ein bestimmtes Publikum richtig und für ein anderes Publikum falsch. Sie können nicht allen gefallen.

„Am Ende des Tages ist es eine Darmkontrolle. Genieße ich das oder fühle ich das oder bin ich davon unterhalten?

'Denn wenn Sie darüber nachdenken, ob es für alle geeignet ist, bleibt Ihnen Haferflocken übrig.'

Basierend auf Piper Kermans Memoiren, Orange ist das neue Schwarz: Mein Jahr im Frauengefängnis 'title =' Orange ist das neue Schwarz 'class =' ​​Lazyimage Lazyload 'src =' https: //hips.hearstapps.com/digitalspyuk.cdnds.net/17/22/1496603771-orange-is-the-new-black -season3.jpg '>

Die gesamte Orange ist das neue Schwarz Die fünfte Staffel wird am Freitag, den 9. Juni offiziell veröffentlicht.

Es wird in nur drei Tagen stattfinden und direkt nach der Übernahme des Gefängnisses durch die Litchfield-Insassen in der vergangenen Saison abgeholt.

Der tragische Tod von Poussey und die anschließende Vertuschung durch Joe Caputo (Nick Sandow) ließen die Gefangenen am Boden zerstört, wütend und nach Gerechtigkeit dürsten, als Taystee (Danielle Brooks) in den letzten Minuten der vierten Staffel die Anklage anführte.

Daya (Dascha Polanco) hatte eine Waffe in der Hand und richtete sie - vor einer Menge ihrer Mithäftlinge - auf den Kopf des Korrekturbeamten Thomas Humphrey.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt