Die 100. Folge von Es war einmal bringt den Mann hinter dem Zauberspiegel zurück

Wandlung zum Bösen Giancarlo Esposito kehrt nach Storybrooke zurück.





Es war einmal zieht für seine 100. Folge alle Register, und die Fans können jetzt erwarten, dass ein weiteres bekanntes Gesicht zur Show zurückkehrt.

Giancarlo Esposito wird zurückkehren, wie Sidney Glass, auch bekannt als Magic Mirror, in der Meilenstein-Episode berichtet Wöchentliche Unterhaltung .

Kleidung, Hemd, Kragen, Ärmel, Hose, Mantel, Anzughose, Hemd, Schuh, Oberbekleidung,


Alexander Tamargo

Als Sidney das letzte Mal auf dem Bildschirm erschien, hatte er sich auf die Seite von Elizabeth Mitchells Schneekönigin gestellt, nachdem sie ihn befreit hatte.

Er ist nicht der einzige alte Charakter, der Storybrooke in der Meilenstein-Episode einen Besuch abstattet, da Robbie Kay als Peter Pan zurückkehren wird und Barbara Hershey ihre schurkische Rolle als Cora, die Königin der Herzen, wiederholt.

Die 100. Folge mit dem interessanten Titel 'Souls of the Departed' ist für das Frühjahr 2016 geplant.

Meghan Ory (Rotkäppchen) und Jamie Chung (Mulan) werden auch in dieser Saison zurück sein.

Esposito erschien berühmt in Wandlung zum Bösen als Gustavo 'Gus' Fring.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt