LazyTown-Stars würdigen Stefan Karl Stefansson, nachdem er im Alter von 43 Jahren nach einer Krebsschlacht gestorben ist

Die Schauspieler von Sporticus und Stephanie trauern um den Star von Robbie Rotten.





LazyTown-Schauspieler Stefan Karl Stefansson


stefankarl.stefanssonFacebook

Verrückte Stadt Stars haben Stefan Karl Stefansson nach seinem traurigen Tod Tribut gezollt.

Der Schauspieler, der in der Hit-Kids-Show den Bösewicht Robbie Rotten spielte, starb im Alter von 43 Jahren nach einem Kampf gegen Gallengangskrebs.

Magnus Scheving, der die Show kreierte und den Helden Sportacus spielte, führte die Ehrungen mit einem Bild von ihnen zusammen auf seinem Instagram an.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Magnus Scheving (@magnus_scheving)

„Heute ist die Welt ärmer. Stefan ist ein großes Talent und ein Mensch ist gestorben “, schrieb er. 'Mein Herz für seine Freunde und Familie. LazyTown wird ohne dich leer sein. '

Julianna Rose Mauriello hat auch ein Bild von dem Paar geteilt, das sich umarmt, während sie als ihre Figur Stephanie verkleidet ist.

'Der Tod hinterlässt Herzschmerz, den niemand heilen kann, die Liebe hinterlässt eine Erinnerung, die niemand stehlen kann. Ich werde immer direkt neben dir tanzen «, schrieb sie.

„Aber ich weiß, dass du nicht allein bist, du hast meine Mutter und meine Oma. Bitte wache über mich. Ich werde versuchen, stark zu bleiben. '

Die Rolle der Stephanie wurde von Chloe Lang übernommen, die auch in den sozialen Medien eine Hommage teilte.

„Ruhe in Frieden zu einem der besten Menschen, die ich kenne. Danke für all das Lachen. Ich vermisse dich schon «, sagte sie.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von CHLOE LANG (@ chloe5lang)

Der isländische Star Stefan war durchweg als Robbie Rotten zu sehen Verrückte Stadt läuft von 2004 bis 2014.

Anfang dieses Jahres teilte er die tragische Nachricht mit, dass er gegen eine nicht operierbare Form des Cholangiokarzinoms kämpfte, nachdem er im letzten Sommer Entwarnung von der Krankheit erhalten hatte.

Seine Familie bestätigte, dass er inmitten seiner Lieben gestorben war. Er wird von seiner Frau und vier Kindern überlebt.


Catherine Earp ist die Nachrichtenredakteurin von Digital Spy, die sich mit Unterhaltung befasst.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt