Erscheinungsdatum des iPhone 8, Gerüchte, Neuigkeiten, technische Daten, Preis und alles, was Sie wissen müssen

Edge-to-Edge-Display und Gesichtserkennung unterwegs.





iPhone 8 in Bronze


Benjamin Geskin

Wer möchte ein iPhone 8? Alles von Dir? Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht lange warten müssen. Das neue Flaggschiff von Apple wird voraussichtlich im September vorgestellt. In den letzten Monaten haben wir viel über das aktualisierte Design erfahren.

Das nächste Telefon von Apple wird voraussichtlich ein großes sein. Mit 2017, einem Jahrzehnt des legendären iPhone, haben die Big-A's angeblich etwas Besonderes auf Lager. Seien wir ehrlich, das iPhone 7 sah oder fühlte sich nicht so anders an als das iPhone 6, aber bei dieser nächsten Iteration könnte sich das Design viel dramatischer ändern.

Das iPhone 8 wurde bereits mit einem radikalen, geschwungenen Design und einem innovativen Display, einer brandneuen Kamera und wichtigen Software-Verbesserungen ausgestattet. Das kabellose Laden wird ebenfalls erwartet schließlich mach auch den Schnitt. Huzzah!

iPhone SE


Verwandte: iPhone 7 vs iPhone 6S

Seit dem 2011 veröffentlichten iPhone 4S hat Apple seine neuesten Headline-Handys bei einer speziellen Auftaktveranstaltung im September vorgestellt. Daher erwarten wir nicht, dass 2017 und das mit Spannung erwartete Erscheinungsdatum des iPhone 8 von der Tradition abweichen und anders sein werden.

Obwohl Apple noch keinen Veröffentlichungstermin bekannt gegeben hat, fanden frühere Debüts zwischen dem 8. und 13. September statt.

iPhone 8 Power: Der gleiche Prozessor?

Kürzlich sind Berichte über den Rechenaufwand von Apples neuem Flaggschiff aufgetaucht, die darauf hindeuten, dass der neue A11-Chip sowohl das iPhone 7S als auch das iPhone 8 antreiben wird. Der Apple-Zulieferer Taiwan Semiconductor (TSMC) hat offenbar damit begonnen, 50 Millionen Chips rechtzeitig zu konstruieren für Juli.

Es wird vorausgesagt, dass das iPhone 8 eine Reihe neuer Funktionen enthält. Wenn es jedoch denselben Chip wie das 7S enthält, werden die Vorteile nicht mehr Rechenleistung beinhalten als das Upgrade der 7er-Serie.

iPhone 8 Design: Die Änderungen, auf die Sie gewartet haben

iPhone 8 Design


MacRumours

Verwandte: iPhone 7 vs Samsung Galaxy S7

Beim letzten Mal hat Apple seinen halbjährlichen Design-Aktualisierungszyklus eingestellt und das vom iPhone 6 eingeführte Erscheinungsbild für ein weiteres Jahr verlängert - boo. Das ist zwar nicht gut, wenn Sie fast ein kostenloses Upgrade erhalten, aber wenn Sie sich für das iPhone 8 interessieren, haben Sie Glück.

Anzeige und Gehäuse

Das Kerngefühl und das Aussehen eines iPhones werden durch das Display und das Gehäuse bestimmt, und dieses Jahr sorgt Apple für Aufregung. Wenn man Gerüchten und Lecks Glauben schenken will, erhalten wir ein Telefon, das etwas größer als das iPhone 6 ist und über ein Edge-to-Edge-Display verfügt, das dem des Samsung Galaxy S8 ähnelt.

MacRumours behauptet, ein Dummy-Modell erworben zu haben, das das frische Design zeigt. Dummy-Modelle werden normalerweise verwendet, damit Dritthersteller rechtzeitig vor der Produkteinführung Zubehör mit der richtigen Spezifikation erstellen können.

Beachten Sie das neue Display, das sich über fast die gesamte Vorderseite des Mobilteils erstreckt. In der Form ist es dem iPhone 7 verdammt ähnlich, aber es sieht auch so aus, als würde das 8 jetzt auch eine Glasrückseite haben.

Auf Wiedersehen Home-Taste?

Wenn Sie sich das Dummy-Modell oben genau ansehen, werden Sie feststellen, dass keine wichtige Funktion vorhanden ist, nämlich die Home-Taste. Die meisten Android-Handys haben vor Jahren auf diese Funktion verzichtet, aber Apple folgt endlich diesem Beispiel.

Die Axt des Home-Buttons wird seit Monaten gemunkelt. Nachdem ich eine mit der Angelegenheit vertraute Person zitiert habe, Bloomberg hat behauptet, dass wie bei der 3,5-mm-Kopfhörerbuchse die Tage der Home-Taste gezählt sind, da Apple versucht, den jetzt übergroßen Bildschirmrahmen zu verkleinern.

Welche Softwarelösung Apple implementieren wird, um sie zu ersetzen, bleibt unklar, hat jedoch enorme Auswirkungen. Wohin geht beispielsweise der Fingerabdruckscanner? Die Möglichkeit, Fingerabdrücke zu scannen, ist der Schlüssel zur Telefonsicherheit sowie zur Autorisierung von Apple Pay und eine der beliebtesten Funktionen, die in den letzten Jahren eingeführt wurden.

Gerüchte besagen, dass der Scanner auf der Vorderseite des Geräts verbleibt, aber über das Display funktioniert. Aufregende und beeindruckende Technologie, wenn sich herausstellt, dass sie wahr ist.

Gesichtsbiometrie und Augmented Reality

iPhone-Kameras zählen bereits zu den besten auf dem Smartphone-Markt, aber mit dem iPhone 8 scheint Apple etwas ganz Besonderes hinzuzufügen: einen 3D-Scanner.

Seit Anfang 2017 kursieren Gerüchte über biometrisches 3D-Scannen und AR-Technologie für das iPhone 8, und jetzt haben mehrere Quellen darauf hingewiesen, dass die Funktionen tatsächlich auf dem Weg sind.

Der Code für den kommenden HomePod-Smart-Lautsprecher wurde kürzlich von Apple und sezierten Codierern veröffentlicht. Der Code enthält Verweise auf die Gesichtserkennung sowie Bilder der Telefonform, die anscheinend durch Lecks wie im obigen Video bestätigt wurden.

Die Auswirkungen auf die Augmented Reality-Anwendung sind enorm, ebenso wie die Auswirkungen auf die Sicherheit. Apple könnte Samsungs angebliche Entwicklung des Iris-Scannens auf dem S8 mit Gesichtsbiometrie in Frage stellen. In jedem Fall könnte Ihr Gesicht der neue Schlüssel für Ihr Mobilteil sein.

Berichte deuten auch darauf hin, dass die Gesichtsbiometrie es dem iPhone 8 ermöglichen könnte, Zahlungen zu autorisieren.

Ein aktueller Bericht von Bloomberg hat auch vorgeschlagen, dass Apple Hunderte von Ingenieuren hat, die an AR-Technologie arbeiten, darunter einige von Oculus und andere vom Hololens-Team von Microsoft.

'Eine der Funktionen, die Apple untersucht, ist die Möglichkeit, ein Bild aufzunehmen und später die Tiefe des Fotos oder die Tiefe bestimmter Objekte im Bild zu ändern. Ein anderer würde ein Objekt im Bild isolieren, z. B. den Kopf einer Person, und es um 180 Grad neigen lassen. Eine andere Funktion in der Entwicklung würde Augmented Reality verwenden, um virtuelle Effekte und Objekte auf einer Person zu platzieren, ähnlich wie Snapchat funktioniert. '

iPhone 8-Spezifikationen: Alles, was Sie wollen, und mehr

Anzeigegerät, elektronisches Gerät, Kommunikationsgerät, tragbares Kommunikationsgerät, Gadget, Technologie, Weiß, Mobiltelefon, mobiles Gerät, Elektronik,


Digitaler Spion

Verwandte: Samsung Galaxy S8 Erscheinungsdatum

Neben den Innovationen und der Aufregung, dem Spatenstich und dem Revolutionären bedeutet ein neues iPhone alle typischen technischen Probleme. Erwarten Sie, dass das iPhone 8 schneller als frühere Modelle ist, mit mehr RAM, einer leicht verbesserten Akkulaufzeit und möglicherweise mehr Speicherplatz.

Obwohl derzeit nicht klar ist, wie leistungsfähig das neue Telefon sein wird, können Sie darauf wetten, dass der eingehende A11-Chipsatz mehr Grunzen bietet, als Sie jemals benötigen werden.

Aktuelle Gerüchte deuten darauf hin, dass Apple das neue iPhone endlich nur noch in Modellen mit 128 GB oder 256 GB anbieten wird. Jeder, der in den letzten Jahren ein 16-GB-Modell erlebt hat, weiß, wie unzureichend so viel On-Board-Speicher ist.

Was uns allen wirklich wichtig ist, sind die Ladezeiten. Es wird an schlankeren Smartphone-Batterien gearbeitet, um das Durchhaltevermögen des iPhone 8 zu verlängern. Dies könnte mit einer weiteren willkommenen Ergänzung kombiniert werden, die bisher in Apples iPhone-Bemühungen nicht berücksichtigt wurde - dem kabellosen Laden. Wenn Sie sich ohne Kabelsalat verjüngen möchten, ist das kabellose Laden ein großer Segen und baut auf den Grundlagen der Apple Watch auf. Dies ist nicht nur ein Standard-WLAN-Ladevorgang. Berichten zufolge wird das superschnelle kabellose Laden der nächsten Generation in Erscheinung treten.

iPhone 8-Bildschirm: Die Zukunft ist hell und dunkel und atemberaubend

iPhone 8 Dummy-Hülle


MacRumours

Verwandte: Beste Smartphones 2016

Die Bildschirmqualität ist ein Bereich, in dem Apple in den letzten Jahren hinter der Masse zurückgefallen ist. Das könnte sich jedoch ändern.

Das iPhone 8 dürfte jedoch etwas ganz Besonderes auf Lager haben - denn wer mag nicht die marktführende Bildqualität und Kurven an den richtigen Stellen?

Während wir die geschwungenen Designerwartungen des iPhone 8 und seines Bildschirms abgedeckt haben, ist es das OLED-Panel, das wirklich ins Auge fällt. Ein OLED-iPhone-Bildschirm ist dieselbe Technologie wie die besten High-End-Fernseher und bietet unvergleichliche Farben, unvergleichliche Helligkeit und Schwarztöne, die so tief und eindringlich sind, dass Sie glauben, in die Tiefe des Weltraums gefallen zu sein.

Mehr wollen? OLED-Displays haben einen weiteren Vorteil: Sie sind energieeffizienter. Dies ist der Schlüssel, wenn Apple jemals die einwöchige Akkulaufzeit erreichen soll, nach der wir uns alle sehnen. OK, wir würden uns mit zwei vollen Tagen mit einer einzigen Ladung zufrieden geben, aber du musst groß träumen, oder?

iPhone 8 Kamera: Das Beste noch ein bisschen besser machen

iPhone 7 Deep Blue 2


Martin Hajek

Verwandte: iPhone Tipps und Tricks

Es wurde viel über die Kamera des iPhone 8 behauptet, wobei alle frühen Berichte in Richtung Apple zeigten und umfassende Änderungen vornahmen, um die Gesamtbildqualität zu verbessern. Die Ansprüche reichen von größeren Sensoren und neuen Objektiven über höhere Megapixelzahlen bis hin zur Möglichkeit eines Dual-Sensor-Snappers.

Was jedoch wahrscheinlich erscheint, ist, dass ein größerer Sensor herunterfällt, um Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen zu unterstützen - je mehr Licht der Sensor aufnehmen kann, desto weniger körnig und verrauscht die Bilder - und dies wird durch eine Doppelobjektivkonfiguration auf beiden verbunden Modelle, diesmal nicht nur die größere Einheit. Dies würde es Apple ermöglichen, sowohl Farb- als auch Schwarzweißbilder gleichzeitig aufzunehmen und beide zu kombinieren, um tiefere, detailliertere und eindringlichere Aufnahmen zu erstellen.

Darüber hinaus deuten frühere Apple-Patente darauf hin, dass das Unternehmen an Wechselobjektiven im DSLR-Stil für seine zukünftigen Telefone arbeitet. Wir erwarten dies jedoch nicht rechtzeitig für das iPhone 8. Entschuldigung.

iPhone 8 Software: Wichtige iOS-Updates werden erwartet

iPhone SE


Digitaler Spion

Verwandte: iOS 10-Funktionen, die Ihr Telefon vollständig verändern

Eine so umfassende Aktualisierung des Smartphones verdient auch unter der Oberfläche Änderungen, und hier wird das neueste iOS-Update von Apple eingeführt. Bis das iPhone 8 auf den Markt kommt, sind drei Jahre seit der letzten größeren Neugestaltung von iOS vergangen, und das bedeutet, es ist Zeit für Veränderung. Whoo!

Wie genau diese übergreifende Aktualisierung aussehen wird, ist jedoch noch unklar. Es gibt Ansprüche auf eine grundlegende Neugestaltung sowie auf subtilere Änderungen. Eine neue Funktion, die voraussichtlich auf das iPhone 8 zusteuert, sind verbesserte Sicherheitsoptionen. Nicht durch Hinzufügen einer weiteren Ziffer zu Ihrem nummerbasierten Passcode, sondern mit seriösen Software-Smarts.

Es wurde vorgeschlagen, dass das iPhone 8 Telefondiebe jagen könnte, indem es ihre Fingerabdrücke überwacht und auf ihre Gesichter schaut - gruselig. Wenn Ihr Telefon eingeklemmt ist, kann das zukünftige Telefon biometrische Anzeigen verwenden, um nicht nur unerwünschten Zugriff zu blockieren, sondern um den Po-Po darüber zu informieren, wer etwas zu leicht gefingert wurde.

iPhone 8 Farben: Nicht gerade ein Regenbogen

Dummy-Modell iPhone 8s


Mac-Gerüchte

Es scheint, dass Apple dieses Jahr das iPhone 8 in drei Farben herausbringen wird: Schwarz, Weiß und Bronze. Erwarten Sie nicht die bunten Köstlichkeiten des iPhone 5C.

iPhone 8 Preis: Möglicherweise ist es an der Zeit, eine Umschuldung vorzunehmen

Holz, Hartholz, Kommunikationsgerät, tragbares Kommunikationsgerät, Mobilgerät, Smartphone, Gadget, Mobiltelefon, Telefonie, Holzbeize,


Digitaler Spion

Verbunden: iPhone 7 gegen iPhone 7 Plus

Wir alle wissen, dass Apples neuestes, glänzendstes Kit nicht billig ist. Obwohl der genaue Preis für das iPhone 8 noch nicht bestätigt wurde, wissen wir, dass es teuer werden wird.

Das iPhone 7 Plus der Spitzenklasse mit 256 GB kostet bereits 919 GBP, und wenn das iPhone 8 die gebogenen Bildschirme, OLED-Panels und alle möglichen neuen Innereien hinzufügt, werden die Dinge nur im Preisbereich steigen.

Ein Bericht von Forbes hat vorgeschlagen, dass High-End-Modelle bis zu 1.200 USD (932 GBP) kosten könnten. Angesichts der schlechten Wechselkurse aufgrund des Brexit könnten wir uns hier ein iPhone-Modell über 1.000 GBP ansehen.

Das ist alles, was wir derzeit über das iPhone 8 wissen. Setzen Sie ein Lesezeichen auf diese Seite, um regelmäßig Updates zu erhalten, sobald neue Informationen verfügbar sind.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt