Gordon Ramsays Hotel Hell gab 150.000 US-Dollar aus, um das Geschäft einer Frau zu erneuern, und sie hasst es

'Es ist ein großer Schmerz im Arsch.'





Kelly Hotel Hölle


Die lustigste Nachricht der Woche könnte sich als dieser Clip herausstellen Gordon Ramsays Hotel Hölle - und es ist nur Montag.

Für seine neue Serie besuchte der berühmte Küchenchef ein Hotel in New Mexico und gab 150.000 US-Dollar für Upgrades aus, um alles in den Schlafzimmern, im Poolbereich und auf der Speisekarte neu zu gestalten.

Während wir von einer solchen Geste begeistert sein würden, war eine Person, die nicht besonders interessiert war, der Besitzer und Manager des Hotels, Kelly, der schließlich die Änderungen zuschlug (nachdem er sie anfangs gelobt hatte).

Der Clip beginnt damit, dass Gordon das Hotelpersonal zu seinen Verbesserungen am Hotel führt, was nach all der harten Arbeit seines Teams wesentlich schöner aussieht.

'Upgrades im Wert von über 150.000 US-Dollar', sagte Gordon, 'und ich war noch nie zufriedener mit den Verbesserungen.'

„Es ist genau das, was die Gäste brauchen. Wenn ich Kelly wäre, wäre ich überglücklich. '

Die letzten Worte dort, Gordon, denn genau in diesem Moment beginnt Kelly, ihre Meinung über das Hotel zu ändern und hasst es irgendwie.

Kelly Hotel Hölle


'Was mache ich mit den 500 Kisten Burgerbrötchen, die ich gerade gekauft habe?' Sie fragt.

„Und wollen wir wirklich jede Nacht eine Stunde damit verbringen, Dinge wegzuräumen und sie dann jeden Morgen herauszubringen?

'Dies ist, was Ramsay dem Hotel gab: Arbeit, Arbeit, Arbeit, Arbeit, Arbeit.

'Das ist viel Arbeit: ich kippen Komm damit klar. Ich habe jetzt einen großen Job vor mir. [Es ist ein] großer Schmerz im Arsch. '

Gordon nimmt Kelly nicht heraus und fordert sie heraus. Er führt sie zu dem Müllhaufen, der aus den alten Möbeln des Hotels hergestellt wurde.

Gordon Ramsey Hotel Hölle


'Ich schaue mir das erstaunliche Zeug dort an, und ich schaue mir diesen Haufen Scheiße hier an, und du fängst an, Aufhebens zu machen, wenn du vergisst, dass es in diesem Hotel um die Gäste geht', sagte er.

'Hier ist, was ich für dich tun werde, ich werde all meine Sachen zurück in meinen Van legen und ich werde all diese Scheiße wieder hineinstecken.'

Das ist Dankbarkeit für dich.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt