Game of Thrones Staffel 6: Alles, was wir bisher wissen, von Plotspoilern bis zum Premiere-Datum

Von neuen zu alten Charakteren, plus Todesfälle, fehlende Fäden und Gerüchte - und was auf der Erde geht es mit Jon Snow weiter?





Jon Snow wacht auf


HBO

Die Körper aus dem Finale der fünften Staffel sind kaum noch kalt, aber sie sind begeistert Game of Thrones Staffel sechs ist bereits stark. Hier finden Sie alles, was Sie bisher wissen müssen:

Verwandte Geschichte


Wann läuft es?

Für diejenigen in den USA wird es sonntags um 21 Uhr auf HBO ausgestrahlt. Und für Großbritannien wird es am Montagmorgen um 2 Uhr morgens auf Sky Atlantic simuliert. Wenn Sie nicht so lange aufbleiben können, wird dies später in dieser Nacht um 21 Uhr wiederholt.

Es kommt den Büchern weit voraus

Die meisten Ereignisse von Game of Thrones Bis jetzt wurde durch die Existenz von George RR Martins Romanen gemildert. Bei jeder schockierten Reaktion auf das jüngste Massaker gab es jemanden, der den Kopf schüttelte und sagte: „Wir wissen, dass es seit Monaten kommen wird. Jahre sogar. '

Aber schließlich und unweigerlich holte die fünfte Staffel die Bücher ein und begann, Handlungsentwicklungen jenseits der fünf veröffentlichten Romane einzuführen.

Peter Dinklage als Tyrion Lannister und Conleth Hill als Varys in Game of Thrones Staffel 6


Macall B. PolayHBO

Und jetzt hat Martin das bestätigt Die Winde des Winters werden definitiv nicht vor der neuen Saison draußen sein Ich werde definitiv nicht vor der neuen Saison rauskommen.

Er hatte folgendes über Buchspoiler in der sechsten Staffel in seinem entschuldigenden Neujahrspost zu sagen: 'Wenn du mich fragst', wird die Show die Bücher verderben, 'alles was ich tun kann ist' Ja und Nein 'zu sagen und einmal zu murmeln nochmal über den Schmetterlingseffekt.

Gwendoline Christie als Brienne von Tarth in Game of Thrones Staffel 6


Helen SloanHBOVerwandte Geschichte


„Diese hübschen kleinen Schmetterlinge sind zu mächtigen Drachen herangewachsen. Einige der 'Spoiler', denen Sie in der sechsten Staffel begegnen könnten, sind möglicherweise überhaupt keine Spoiler ... weil die Show und die Bücher auseinander gegangen sind und dies auch weiterhin tun werden. '

Wir haben also keine Spoiler, die wir direkt aus den Büchern heben könnten, aber das bedeutet nicht, dass die sechste Staffel für uns ein völliges Rätsel ist. Weiter lesen...

Jon Snow ist ... LEBENDIG!

Fiktive Figur, Fotografie, schwarze Haare, Kunst,


HBO

Zumindest soweit. Er hätte vielleicht immer und immer wieder darauf bestehen können, dass sein Alter Ego endgültig verschwunden war, aber dennoch kam es nicht als enorm Überraschung, als Kit Harington als Jon Snow am Höhepunkt von 'Home' Luft holte.

Davos drängte Priesterin Melisandre, Jon wiederzubeleben - und obwohl ihre Beschwörung fehlgeschlagen zu sein schien, erwachte Jon in dem Moment, in dem sie den Raum verlassen hatten, wieder zum Leben. Und er ist mit der Mauer fertig.

Wir hatten bereits sehr deutlich gemacht, wie das Schicksal von Kit Haringtons schmollendem Helden aussehen wird. Selbst die Besetzung und die Crew konnten sich nicht dazu entschließen. Wir haben wiederholt versichert, dass Snow in den Eimer getreten ist, aber Carice van Houten und Emilia Clarke waren sich nicht so sicher.

Von dem verdächtigen Versäumnis, die Gelegenheit zu nutzen, seine langen Locken zu schneiden, bis zu den Sichtungen, in denen er an Drehbuchlesungen teilnimmt Game of Thrones In Belfast deuteten alle Anzeichen auf Schnees Rückkehr hin.

HBO-Präsident Michael Lombardo bestand auch darauf, dass Snow tot ist (und fügte hinzu, dass der aktuelle Plan für ist Game of Thrones mit seiner achten Staffel zu beenden).

Es wurde ein Video-Teaser mit Jon Front und Center veröffentlicht, der noch mehr Beweise dafür liefert, dass er lebt - obwohl es erwähnenswert ist, dass das Ganze als eine von Brans Visionen gerahmt ist und sie in den Büchern die Gewohnheit haben, ihn in die Vergangenheit zurückzubringen Veranstaltungen.

Harington erzählte Digitaler Spion sich an die Tatsache zu gewöhnen, dass Jon tot und weg ist. Und jetzt sind wir nur verärgert, dass er uns total angelogen hat. ZU UNSEREM GESICHT.

Verwandte Geschichte


Was ist noch in Staffel sechs, Folge eins passiert?

Sansa und Theon wurden von Brienne vor Ramsays Männern gerettet - und erfüllten schließlich ihr Versprechen an Catelyn Stark -, während Arya auf den Straßen von Braavos überlebt.

In King's Landing schwor Jaime Rache für Myrcellas Tod, während die Frauen von Dorne das Kommando übernahmen und Doran Martell hinrichteten.

Daenerys wurde von den Dothraki mitgenommen, um Khal Moro zu treffen, während Tyrion und Varys in Meereen gestrandet waren, als alle Schiffe im Hafen angezündet wurden.

Oh, und es stellt sich heraus, dass Melisandre tatsächlich eine alte Frau ist.

Was ist in Staffel sechs, Folge zwei passiert?

VIEL. Das Gefecht in Castle Black, bei dem Ser Davos (Liam Cunningham) und die Loyalisten der Nachtwache gegen Alliser Thorne (Owen Teale) und seine Verbündeten antraten, endete dramatisch, als die Außenmauern des Schlosses von dem Riesen Wun Wun und einem durchbrochen wurden Armee der Wildlinge.

Tyrion gelang es, die Macht von Daenerys 'berühmt feurigen Drachen zu nutzen, die ihn seltsamerweise nicht angriffen. Nun also die große Frage: Verleiht Tyrion als Drachenflüsterer diesen Fan-Theorien Glaubwürdigkeit, dass er ein geheimer Targaryen ist, möglicherweise Daenerys 'Bruder?

Verwandte Geschichte


Bran ist zurück! Der junge Stark setzte sein Training mit dem Dreiäugigen Raben (Max Von Sydow) fort und erlebte eine Zeitreise-Vision. Bran sah ein junges Ned Stark Training in Winterfell mit Bruder Benjen und Schwester Lyanna - und Wir haben aus der Rückblende erfahren, dass Hodors richtiger Name ... Wylis ist.

Ein neuer Greyjoy ist angekommen. Balons Bruder Euron warf sein Geschwister von einer Brücke in den Tod - was einen Schraubenschlüssel in Balons Plan wirft, ein bisschen in den Norden einzudringen.

Ramsay Bolton setzte seine Suche als der schlimmste Mann aller Zeiten fort - er ermordete seinen eigenen Vater Roose. Als Ramsay erfuhr, dass Roose 'Frau Walda einen Sohn zur Welt gebracht hatte, der seine Position als Herr des Hauses Bolton bedrohte, war er buchstäblich ließ die Hunde frei und ließ seine Stiefmutter und seinen kleinen Bruder zu Tode bringen.

Roose und Ramsay Bolton im Game of Throne ss06e02,


HBO

Theon verließ Sansas Seite und überzeugte sich davon, dass Brienne ein weitaus besserer Wächter ist, als er es jemals sein könnte. Sansa erfuhr, dass ihre Schwester noch lebt, und Arya wird schließlich von dem zurückkehrenden Jaqen aus einem Leben als Straßenbettlerin gerettet.

The Mountain wurde nach seinem beinahe tödlichen Kampf mit der Roten Viper wiedergeboren und ist jetzt Cerseis vereidigter Diener. Er jagte den Säufer, der sich Cersei während ihres Schamspaziergangs ausgesetzt hatte, und ... nun:

Der Berg zerquetscht einen Mann


HBO

Was ist mit Staffel sechs, Folge drei?

Alle waren schockiert, Jon Snow von den Toten auferstehen zu sehen, auch Jon selbst. Er rächte sich bald, indem er Ser Alliser, Othell Yarwyck, Bowen Marsh und am herzzerreißendsten Olly aufhängte. Dann gab er Edd seinen Umhang und schlug vor, dass seine Zeit mit der Nachtwache vorbei war.

Bran wurde ein epischer Rückblick geboten - als er sah, dass sein Vater Ned fast sein Leben durch das Schwert von Ser Arthur Dayne verlor, nur dass Howland Reed Dayne in den Rücken stach. Nicht ganz so, wie Ned es gesagt hatte. Bran schien dann von Ned gehört zu werden, bevor er zu den Schreien einer unsichtbaren Frau, vermutlich seiner Schwester, zum Schloss eilte.

Verwandte Geschichte


Arya wurde nach einer Trainingsmontage mit Jaqen und der Waif und nachdem sie über ihre laufende Tötungsliste gesprochen hatte, wieder gesehen. Anscheinend nahm sie den Hund ab, bevor sie ihn für tot zurückließ.

Rickon und Osha kehrten zurück, aber sie sind jetzt königlich geschraubt. Smalljon Umber überreichte sie Ramsay Bolton als Geschenk, damit sich die beiden Fraktionen gegen die Wildlinge zusammenschließen können, während sie weiter nach Süden fahren. Außerdem ist Rickons Direwolf Shaggydog jetzt sehr tot.

Was ist in Staffel sechs, Folge vier passiert?

Jon und Sansa wieder vereint! Sie überzeugte ihn später, zurückzukehren, um Winterfell zurückzuerobern, besonders nachdem sie erfahren hatten, dass Ramsay ihren Bruder Rickon hat. Ramsay setzte auch seinen Amoklauf fort und stach Osha in den Nacken.

Cersei und Jaime hatten sich einen Plan ausgedacht, um die Spatzen ein für alle Mal zu besiegen. Nachdem sie Olenna gesagt hatte, dass ihre Tochter Margaery bald ihren eigenen Weg der Schande vollenden wird, sagte Olenna, dass sie ihre Tyrell-Armee schicken werde, um die religiöse Gruppe zu übernehmen.

Verwandte Geschichte


Theon vereinigte sich wieder mit seiner Schwester Yara, machte aber deutlich, dass er nicht die Absicht hatte, nach dem Tod ihres Vaters ihr neuer König zu werden. Stattdessen sagte er, sie sollte die neue Anführerin werden.

Daenerys nahm ihre Kraft mit Stil zurück. Nachdem sie die Khals beschuldigt hatten, nicht geeignet zu sein, die Dothraki zu führen, und ihnen sagten, sie werde stattdessen führen, drohten sie dumm, sie stattdessen zu vergewaltigen.

Dann kippte sie zwei feurige Kohlenbecken auf den Strohboden, zündete den Tempel an und tötete die Khals, die von Jorah und Daario eingesperrt worden waren. Nachdem sie gesehen hatten, wie Daenerys unverbrannt aus den Flammen auftauchte, verneigten sie sich alle vor ihr.

Was ist in Staffel sechs, Folge fünf passiert?

'The Door' war ziemlich verheerend, hauptsächlich wegen des offensichtlichen Todes des geliebten Hodor. Es zeigt sich, dass der Grund, warum er nur seinen Spitznamen sagen konnte, darin bestand, dass Bran ihn als kleinen Jungen benutzte, um sich in einer Vision zu wargen. Es führte dazu, dass der junge Wylis beschlagnahmt wurde und wiederholt „Halt die Tür“ sagte (weil Meera ihm dies heute befahl), bis es zu „Hodor“ zerfiel.

Verwandte Geschichte


Oh ja, und der Grund, warum er die Tür an erster Stelle hielt, war, eine Ladung White Walkers zurückzuhalten, die kamen, um Bran und Co. zu töten. Die Kinder des Waldes, Brans Direwolf Summer, der Dreiäugige Rabe und natürlich Hodor kamen ums Leben.

In der Zwischenzeit entließ Sansa Littlefinger, weil er sie Ramsay heiraten ließ, aber nicht bevor er ihr mitteilte, dass ihr Onkel Brynden eine Armee in Riverrun versammelte. Jon und Sansa verließen Castle Black, um Unterstützung von anderen Häusern im Norden zu erhalten.

Arya trainierte weiter mit Jaqen, der ihr den Auftrag gab, eine Schauspielerin zu töten. Euron Greyjoy übernimmt die Nachfolge seines verstorbenen Bruders und veranlasst Yara und Theon, mit vielen ihrer Schiffe und Männer zu fliehen. Eine neue rote Frau namens Meereen traf sich mit Tyrion und Varys, um Daenerys zu unterstützen, der Jorahs Graustufen entdeckte und ihn bat, ein Heilmittel zu finden.

Was ist mit Staffel sechs, Folge sechs?

In 'Blood of My Blood' wurden Bran und Meera von seinem Onkel Benjen Stark gerettet, der schließlich wieder auftauchte, nachdem er Jahre zuvor vermisst worden war. Es stellte sich heraus, dass er dank der Kinder des Waldes in einen halbweißen Wanderer verwandelt wurde. Er ist im Wesentlichen Coldhands, wenn Sie ein Buchleser sind.

Sam und Gilly erreichten den Horn Hill von Tarly auf dem Weg zur Zitadelle, und sein Vater ist ein bisschen ein Idiot. Sam beschloss schließlich, sie zusammen mit dem valyrischen Stahlschwert Heartsbane der Familie mitzunehmen.

Verwandte Geschichte


Arya beschloss, die Schauspielerin vor dem Attentat zu warnen und führte einen enttäuschten Jaqen dazu, dem Waif zu befehlen, Arya zu töten. Jaimes Versuch, Margaery vor dem Hochsperling zu retten, verlief nicht nach Plan, da sie und Tommen ein Bündnis mit dem Glauben geschlossen haben und Jaime geschickt wird, um Walder Frey zu helfen. Frey hält Edmure Tully als Geisel in der Hoffnung, Riverrun vom Schwarzfisch zurückzuerobern.

Daenerys reitet Drogon und erklärt den Dothraki, dass sie über das schmale Meer segeln werden, um Westeros zu erobern.

Episodentitel der sechsten Staffel

Obwohl nicht offiziell bestätigt, sind die Titel für den Rest der Saison auf einem erschienen Sky-Netzwerk-Site in Österreich und wurden aus ihren deutschen Versionen mit einigen interessanten Ergebnissen übersetzt (via Beobachter an der Wand ).

Die achte Folge trägt anscheinend den Titel 'Niemand' und die neunte Folge wird anscheinend 'Die Schlacht der Bastarde' sein.

Nach Ereignissen in 'Blood of My Blood' könnte dies bedeuten, dass die achte Folge sich auf Arya konzentriert und, wie es traditionell üblich ist Game of Thrones Staffel, die neunte Folge könnte ein kampfbasierter Ausflug zwischen Ramsay Bolton und Jon Snow sein.

Währenddessen soll das Saisonfinale den Namen von George RR Martins lang verspätetem sechsten Roman 'Die Winde des Winters' tragen.

Und wenn dies der Fall ist, könnte dies eine schlechte Nachricht für alle in den sieben Königreichen sein, wenn das Motto der Stark-Familie („Der Winter kommt“) wahr wird und der König der Nacht und seine Armee der Gewichte möglicherweise eintreffen.

Game of Thrones Staffel 6 Trailer: Die erste Promo ist episch

Der erste vollständige Trailer wurde am 8. März enthüllt und verspricht eine weitere unumgängliche Saison. Es gibt schnelle Aufnahmen von Bran mit dem König der Nacht, Jon Snow tot auf einer Platte, Zombie Mountain und vielem mehr.

Sie sollten auch einige überprüfen Hinweise und Vermutungen in unserer Trailer-Aufschlüsselung hier .

In der zweiten Hauptaktion der Saison sieht alles bedrohlich aus, besonders für Arya und Daenerys.

Schauen Sie sich unsere an vollständige Hinweise und Vermutungen in unserer Trailer-Aufschlüsselung .

Wir haben auch festgestellt, dass Sansa und Davos möglicherweise eine unerwartete Partnerschaft eingehen werden:

Gibt es Clips?

Ja! Überprüfen Sie sie in all ihrer verderblichen Pracht unten:

Für die Starks, Lannisters, Targaryens und alle sieht es düster aus

Ein weiterer Video-Teaser zeigte nicht nur den körperlosen Kopf von Jon Snow neben anderen 'toten' Charakteren wie Ned und Joffrey, sondern wir sehen auch die Köpfe von Tyrion, Daenerys und Sansa unter anderem. Bedeutet das, dass jeder in Gefahr ist?

Zuvor veröffentlichte HBO drei Video-Teaser, die auf die Zukunft aller Lieblingshäuser hinweisen.

Dieser Inhalt wird von YouTube importiert. Möglicherweise finden Sie denselben Inhalt in einem anderen Format, oder Sie finden weitere Informationen auf der Website.

Sagen wir einfach, dass es Westeros zu heiß wird. Und gerade als Sie dachten, es könnte nicht schlimmer werden.

Bran ist zurück

Nach einer Beurlaubung in der fünften Staffel ist Isaac Hempstead Wright in dieser Staffel als Bran Stark zurück.

Isaac Hempstead-Wright als Bran Stark und Max von Sydow als Dreiäugiger Rabe


Helen SloanHBO

Brans Bogen ist einer der wenigen, der mit den Romanen nicht ganz auf dem neuesten Stand ist, aber Showrunner David Benioff schlug vor, dass er seine Kräfte außerhalb des Bildschirms in ähnlicher Weise wie Luke Skywalker dazwischen in den Griff bekommen wird Das Imperium schlägt zurück und Die Rückkehr des Jedi .

Bilder aus den Staffeln zeigten ihn neben sich aufstehen (was er seit seinem fehlgeschlagenen Flugversuch in der ersten Folge nicht mehr konnte) das Max Von Sydow. Ist das eine Vision oder eine wundersame Genesung?

Cersei und Olenna: Zwei Königinnen ziehen in den Krieg

Nase, Lippe, Mund, Auge, Frisur, Haut, Kinn, Augenbraue, Stil, Organ,


HBO

Eine Burg - egal wie groß sie auch sein mag - kann kaum groß genug für zwei stolze und mächtige Königinnen sein. Mit dem zunehmend unberechenbaren Verhalten von Königinregent Cersei Lannister und dem Plan von Olenna 'Die Königin der Dornen' Tyrell mussten die beiden früher oder später einen Showdown erleben.

'Ich habe ein Problem mit Cersei und es ist wirklich gut', sagte Diana Rigg über Olennas Rolle in der sechsten Staffel. Wir sind uns nicht sicher, auf wen wir unser Geld setzen würden.

Nikolaj Coster-Waldau und Lena Headey als Jaime und Cersei Lannister


Helen SloanHBO

Und währenddessen hat Natalie Dormer, die Olennas Enkelin Margaery Tyrell spielt, in der sechsten Staffel gesagt, dass 'Cersei das geringste Problem von Margaery ist'.

Wir fürchten uns zu überlegen, wer für die Gesundheit der jungen Königin schlechter sein könnte als ihre zweifache Schwiegermutter.

Diener des Roten Gottes

Oberbekleidung, Mode, Blazer, Gesichtsbehaarung, Premiere, Anzug, Modedesign, Event, Jacke, Schwarz-Weiß,


Photonews / WireImage

Der TV-Veteran Ian McShane wird kürzlich in einem Interview einen kurzen Cameo-Auftritt machen und sagen, dass er 'dafür verantwortlich sein wird, jemanden zurückzubringen, von dem Sie glauben, dass Sie ihn nie wieder sehen werden'.

Das könnte bedeuten, dass er irgendwie ein Charakter sein wird, der zur Show zurückkehrt - vielleicht der sich verändernde Jaqen H'ghar oder die letzte Neufassung -, aber eine sichere Wette besagt, dass er ein Roter Priester aus derselben heiligen Ordnung sein wird als Carice van Houtens Melisandre und wird 'jemanden zurückbringen' ... von den Toten.

Schulter, Gelenk, Stil, Model, Taille, Oberschenkel, Mode, Schönheit, Model, Langes Haar,


Robert VoetsCBS

Wenn ja, werden die Diener des Roten Gottes mit der britischen Schauspielerin Melanie Liburd ( CSI , Runaway Island ) auch als eine andere rote Priesterin besetzt.

Ihr Casting verleiht früheren Berichten über ein angeblich durchgesickertes Drehbuch aus der Serie, in dem sich eine neue Priesterin mit Tyrion und Varys in Mereen trifft, Glaubwürdigkeit. Daenerys Targaryen ist der auserwählte Retter des Herrn des Lichts, was bestätigt, was wir alle wussten entlang.

Varys weist ironisch auf die schlechte Erfolgsbilanz von Melisandres Kandidat für 'Der Prinz, der versprochen wurde', Stannis Baratheon, hin. Mehr darüber, warum Roberts Bruder nicht in der Lage ist, in Kürze jemandes Retter zu sein.

Wird jemand in dieser Show tot bleiben?

Während er nicht in Tracht ist, wurde am Set mit Conleth Hills Lord Varys in der spanischen Stadt Peñíscola eine bestimmte, vermutlich tote Figur gesehen, die sich für die einstige Sklavenstadt Meereen verdoppelt.

Alte Freunde besuchen? Oder etwas mehr & middot; shae ist hier am set #Game of Thrones #Game of Thrones pic.twitter.com/dMxcv7QIUK

- DragonsandDirewolves (@Direwolf_Dragon) 5. Oktober 2015

Sibel Kikelli, David Benioff und Conleth Hill am Set für die sechste Staffel Peniscola #Game of Thrones #Game of Thrones pic.twitter.com/NJz4KEujGl

- DragonsandDirewolves (@Direwolf_Dragon) 5. Oktober 2015

Als wir sie das letzte Mal sahen, sah sie sehr verstorben aus, aber in Habe Es sind seltsamere Dinge passiert, und insbesondere Varys hat mehr als ein paar Tricks im Ärmel.

Oder vielleicht war sie nur im Urlaub und es ist alles ein lustiger Zufall.

Rückkehr des Hundes?

Das neueste Gerücht aus Westeros (auch bekannt als Nordirland) besagt, dass der Hundeschauspieler Rory McCann in Belfast gesichtet wurde Game of Thrones hat geschossen.

Sandor Clegane wurde von Arya sterben gelassen, aber Spekulationen sind seitdem weit verbreitet, dank seines angeblichen Todes außerhalb des Bildschirms. Und seien wir ehrlich, selbst ein Tod auf dem Bildschirm ist keine Garantie für irgendetwas in dieser Show.

Es ist erwähnenswert, dass es einige Gerüchte über Rückblenden für die sechste Staffel gegeben hat, so dass wir möglicherweise nicht mehr als die Erinnerung an den Hund bekommen. Obwohl sich diese Clegane-Jungs immer als schwer zu töten erwiesen haben ...

Sehen Sie, wie die Missandei-Schauspielerin Nathalie Emmanuel mit ihr spricht Digitaler Spion darüber, was wir erwarten können Game of Thrones Staffel 6:

Zurück nach Riverrun

Mensch, Ufer, Wasserlauf, See, Fluss, Flusslandformen von Bächen, Stausee, Fischer, Loch, Auwald,


HBO

Wir werden anscheinend zu Catelyn Starks Kindheitshaus Riverrun zurückkehren - einem Ort, den wir seit der dritten Staffel nicht mehr gesehen haben.

Clive Russell als Catelyn Starks Onkel Brynden Tully, auch bekannt als The Blackfish, der seit der berüchtigten Roten Hochzeit nicht mehr auf dem Bildschirm zu sehen ist, wird zurück sein, wenn das Schloss in der Handlung von George RR Martins viertem Roman belagert wird. ein Festmahl für Krähen .

Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lannister) und Jerome Flynn (Bronn - der in der ursprünglichen Belagerungsgeschichte des Buches nicht erwähnt wurde) wurden ebenfalls in Nordirland gedreht.

Fragen Sie uns nur nicht, ob dies bedeutet, dass Lady Stoneheart endlich in Erscheinung treten wird - wir sind genauso im Dunkeln wie der Rest von Ihnen.

Stannis ist definitiv tot

Soldat, Armee, Infanterie, Militär, Marinesoldaten, Militärische Organisation, Erholung, Truppe, Militäruniform,


HBO

Nachdem wir monatelang über Jon und Stannis 'Tod außerhalb des Bildschirms diskutiert haben, können wir nun bestätigen, dass letzterer ein Versager ist.

Ein neues und offizielles Buch, Game of Thrones: Die edlen Häuser von Westeros Staffeln 1-5 , hat Stannis als tot in Briennes Händen außerhalb der Mauern von Winterfell aufgeführt, was genau das war, was im Finale der fünften Staffel passieren sollte.

Stannis ist ein Relikt einer älteren Zeit, und GRRM liebt es einfach, sie umzubringen. Es sieht also so aus, als wäre es an der Zeit, dem zukünftigen König einen verspäteten Abschied zu sagen. Stannis, wir haben dich kaum gekannt!

Verlorene Charaktere ... gefunden?

Haar, Gesicht, Schönheit, Frisur, Kopf, Augenbraue, Auge, Langes Haar, Braunes Haar, Lächeln,


HBO

In der Serie fehlten auffällig einige Themen und Charaktere aus den Büchern, wie Lady Stoneheart, Arianne Martell und das Geschehen auf den Eiseninseln.

In vielen dieser Fälle wurden die Kürzungen eindeutig aus Gründen der Wirtschaftlichkeit und der Verfilmbarkeit der Geschichte vorgenommen, aber die Showrunner haben angedeutet, dass sie in den kommenden Spielzeiten einige dieser fehlenden Fäden aufgreifen könnten.

'Die Leute werden sich über Dinge beschweren, weil sie nicht wissen, was vor ihnen liegt', sagte David Benioff DAS HIER . 'Warum haben wir diesen Kerl nicht gesehen?' Und ich denke, es wird einfacher, wenn alles raus ist und es 70 Stunden sind ... Manchmal gehen wir in einer anderen Reihenfolge oder erzählen eine andere Geschichte. Wir denken, dass die Geschichte am Ende alle Sinn machen wird. Sonst werden es acht verschwendete Jahre sein. '

Es könnte also sein, dass einige dieser scheinbar verlassenen Charaktere in der sechsten Staffel auftreten. Wir machen keine Versprechungen.

Wer leitet die Show und wer leitet jede Episode?

Michael McElhatton als Roose Bolton und Iwan Rheon als Ramsay Bolton in Game of Thrones Staffel 6


Helen SloanHBO

David Benioff und Dan Weiss sind wieder als Showrunner zurück und wir haben auch eine Liste, wer Regie führen wird Game of Thrones Staffel zehn Folgen.

Jeremy Podeswa ( Wahrer Detektiv , Boardwalk Empire ) ist zurück zu den ersten beiden Ausgaben, mit Daniel Sackheim ( DIe laufenden Toten , Haus ) für drei und vier und Jack Bender ( Hat verloren ) fünf und sechs nehmen.

Mark Mylod ( Gefolge , Die Familie Royle ) wird für sieben und acht mit 'Hardhome'-Regisseur Miguel Sapochnik ( Wahrer Detektiv , Haus ) die letzten beiden Folgen abpolieren.

Martin wird keine der Folgen dieser Staffel schreiben, da er verspricht, dass er viel zu beschäftigt ist, Buch sechs zu schreiben. Wir wollen dir glauben, GRRM.

Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und verwaltet und auf diese Seite importiert, damit Benutzer ihre E-Mail-Adressen angeben können. Weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten finden Sie möglicherweise auf piano.io

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt