Exklusiv: Patrick Warburton spricht davon, dass The Tick von Amazon neu gestartet wird

'Ich hatte es herausgenommen und verkauft, dann wollte Amazon mich nicht.'





Patrick Warburton in


Fuchs

Amazon Die Zecke wird in Kürze seine zweite Staffel starten. Der neueste Trailer zeigt eine neue Welle von Superhelden und die Rückkehr der Bösewichtin Miss Lint.

Der Superheld wurde zuvor von gespielt Familienmensch Star Patrick Warburton in der kurzlebigen Fox-Serie im Jahr 2001. Als Amazon jedoch beschloss, die Comic-Adaption neu zu starten, wurde die Hauptrolle mit Peter Serafinowicz neu besetzt.

'Ich hatte es herausgenommen und verkauft, dann wollte Amazon mich nicht - sie wollten es neu fassen, was sie auch taten', sagte Patrick ausschließlich erzählte Digitaler Spion .

Verbunden: Familienmensch Star Patrick Warburton spricht über die Entscheidung, Mobbing-Schwulenwitze aus dem Weg zu räumen

'Zu ihrer Verteidigung, wenn sie eine neue Version von machen Die Zecke von Grund auf - keiner der ursprünglichen Darsteller ist da - es ist ihr Geld, ihr Studio und ihr Vorrecht, wenn sie einen neuen Tick besetzen wollen. Peter ist großartig und er hat meine volle Unterstützung.

„Die Leute denken, ich muss wirklich verletzt sein, weil ich es da rausgenommen habe und eine Neufassung bekommen habe. Es hat ein bisschen gestochen, aber ich sehe auch das große Ganze. Als ich es tat Die Zecke Es war 16 oder 17 Jahre zuvor. Ich dachte, es würde Spaß machen, es noch einmal zu machen, weil wir nie den vollen Shake bekommen haben, wir mussten nur neun Folgen machen. '

Patrick fuhr fort: „Die Zecke ist nicht wie Superman, er muss kein junger Mann von 30 Jahren sein. Er kann 50 Jahre alt sein, weil er verrückt und anders ist, also dachte ich, ich könnte zurückkommen. Manchmal, wenn Sie so etwas tun, war das Ihr Schuss, Ihr Fenster, um weiterzugehen, was ich habe.

Patrick Warburton


Owen HoffmannGetty Images

Verbunden: Familienmensch Schauspieler Patrick Warburton enthüllt die Episode, die er nicht drehen wollte, da sie zu anstößig war

'Wenn ich die neue Inkarnation von getan hätte Die Zecke Ich hätte es nie getan Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen Also schließt sich eine Tür, eine andere Tür öffnet sich. The Tick war eine meiner Lieblingsfiguren, die ich jemals spielen musste.

„Ich erinnere mich sogar daran, dass er damals einer dieser Charaktere war, die für immer leben werden. Es wird viele Schauspieler geben, die im Laufe der Jahrhunderte die Möglichkeit bekommen, in seine Fußstapfen zu treten.

'The Tick ist eine großartige Figur, so viel Spaß, nur einfallsreich, verrückt und lustig und gleichzeitig klug auf eine verrückte Art und Weise. Ich denke, wie Superman und Batman wird die Zecke für immer leben. Wer in diese Schuhe schlüpfen darf, ist ein Glückspilz. '

Peter Serafinowicz als The Tick in den Amazon Studios


Amazon Prime

Die Zecke Die zweite Staffel wird am 5. April auf Amazon Prime Premiere haben.

Das Reihe unglücklicher Ereignisse Star gründete kürzlich seine Rockband War Song, die gerade ihren Debüt-Song 'Goddess of the Rain' veröffentlicht haben.

'Es ist etwas, mit dem ich Ende 40 angefangen habe, und es macht Spaß', sagte er. „Ich werde meinen Job nicht kündigen, aber jetzt habe ich eine kleine Band und wir gehen vor Ort raus und es stehen einige Gigs an, aber ich nehme das nicht allzu ernst.

„Ich mache es, weil es Spaß macht, ich bin 54 Jahre alt und finde es irritierend, wie viele Schauspieler ihre Bands so ernst nehmen. Es scheint, dass jeder Schauspieler eine Band hat, nicht wahr? '

War Songs 'Göttin des Regens' ist auf verfügbar iTunes und Spotify .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt