Cinderella Live-Action-Musical findet seinen Prince Charming

Bezaubert, da sind wir uns sicher.





Wir sind uns nicht ganz sicher, ob wir eine (weitere) Überarbeitung des Klassikers brauchen Aschenputtel Märchen, aber wir bekommen eins dank Camila Cabello und James Corden. Ja wirklich.

Sechs Monate nach der Bekanntgabe von Camila für die Titelrolle in der bevorstehendes Live-Action-Musical Es scheint, dass der Film nun endlich seinen Prince Charming gefunden hat. Und sie brauchten nicht einmal die Hilfe einer guten Fee.

Gemäß Frist Der britische Schauspieler und Musiker Nicholas Galitzine wird in dem Film die Rolle des hübschen Prinzen übernehmen, was nichts mit Disney zu tun hat.

Nicholas Galitzine, Netflix FYC-Veranstaltung: Prom Night Photo Call


Reiche WutGetty Images

Verbunden: Eine Live-Action Aschenputtel ist auf dem Weg, aber es ist nicht Disney

Galitzines Casting kommt nur ein paar Monate später Gefroren Idina Menzel - die bereits eine Disney-Prinzessin ist - soll sich dem Projekt als Evelyn angeschlossen haben, die böse Stiefmutter von Camilas Aschenputtel.

Entwickelt aus einer ursprünglichen Idee von James Corden, wird die neueste Inkarnation der Geschichte von geschrieben und inszeniert Blocker 'Kay Cannon.

Camila Cabello tritt während der Taylor Swift Reputation Stadium Tour auf der Bühne auf


Pasadena, Kalifornien

Verbunden: Warum Disney aus allem Live-Action-Remakes macht

Die musikalische Komödie mit ihrem von Camila geleiteten Soundtrack soll die Geschichte einer 'ehrgeizigen jungen Frau erzählen, deren Träume größer sind, als es die Welt zulässt'.

Diese neueste Adaption des Klassikers folgt dem Live-Action-Disney-Update von 2015 mit Lily James, Richard Madden und Helena Bonham Carter.

Aschenputtel hofft auf eine Veröffentlichung am 5. Februar 2021.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt