Das Brexit-Referendum war vor einem Jahr - aber welche Berühmten haben dafür gestimmt, die EU zu verlassen, und wer wollte, dass wir bleiben?

EU muss das lesen ...





Jeremy Clarkson, Benedict Cumberbatch, Michael Caine und Vicky Pattison


Getty Images

Prominente haben Meinungen - das ist nur eine wissenschaftliche Tatsache - und das Referendum im letzten Jahr, bei dem wir für den Austritt aus der Europäischen Union gestimmt haben, war keine Ausnahme.

Es war genau ein Jahr her, dass wir alle unsere Xs auf unsere Stimmzettel gesetzt haben. Aber was machten die Stifte der Reichen und Berühmten letztes Jahr in diesen Wahlkabinen? Hier ist, was viele vor dem großen Tag erklärt haben ...

Die Beckhams

FOTOSHOP David Beckham, Victoria Beckham, zurück EU bleiben Kampagne, Brexit


Getty Images

D-Becks ist Team Remain und hat für einen Verbleib in der EU gestimmt (unterstützt von Frau Victoria).

'Jede Seite hat das Recht auf ihre Meinung, und das sollte unabhängig vom Ergebnis des europäischen Referendums immer respektiert werden', sagte der ehemalige Star von England, Manchester United, Real Madrid, AC Mailand und Paris St. Germain, David.

'Ich habe meine besten Jahre in meinem Jugendclub Manchester United gespielt. Ich bin mit einer Kerngruppe junger britischer Spieler aufgewachsen, zu denen Ryan Giggs, Paul Scholes, Nicky Butt und die Brüder Neville gehörten. Hinzu kam eine erfahrene Gruppe älterer britischer Spieler wie Gary Pallister, Steve Bruce und Paul Ince.

'Jetzt hätte diese Mannschaft vielleicht Trophäen gewinnen können, aber wir waren eine bessere und erfolgreichere Mannschaft, dank eines dänischen Torhüters, Peter Schmeichel, der Führung eines Iren, Roy Keane und der Fähigkeiten eines Franzosen in Eric Cantona.

'Ich hatte auch das Privileg, mit Teamkollegen aus ganz Europa und der Welt in Madrid, Mailand und Paris zu spielen und zu leben. Diese großartigen europäischen Städte und ihre leidenschaftlichen Fans begrüßten mich und meine Familie und gaben uns die Gelegenheit, ihre einzigartigen und inspirierenden Kulturen und Menschen zu genießen. '

Victoria fügte hinzu Instagram : 'Ich glaube an mein Land, ich glaube an eine Zukunft für meine Kinder, in der wir zusammen stärker sind, und ich unterstütze die # remain-Kampagne. @strongerineurope. '

AUS!

Nach Paphitis

Anzug, Smoking, Abendgarderobe, Angestellter, Brille, Unternehmer, Krawatte, Porträt, Beamter,


BBC

Theo entschied, dass er für Urlaub stimmen wollte, und zeichnete seinen Denkprozess in den letzten Monaten über ein 'EU-ometer' in seinem Blog detailliert auf. Ein paar Tage vor der großen Abstimmung schreiben, er sagte : 'Meiner Meinung nach ist die EU kein Handelsblock mehr, sondern ein gescheitertes Experiment mit unrealistischen expansionistischen Ambitionen, das bei der britischen Öffentlichkeit, die ihre tief verwurzelte Demokratie schätzt, nicht gut ankommt, im Gegensatz zu vielen neu demokratisierten Mitgliedern mit der Mehrheit ihrer Mitglieder Bürger, die zum ersten Mal Demokratie erleben & hellip;

„Es scheint also, dass das Vereinigte Königreich nur dann in der EU bleiben kann, wenn die EU ihre ursprünglichen Wurzeln eines Handelsblocks, des Gemeinsamen Marktes, mit weniger Bürokratie und mehr Rechenschaftspflicht weitgehend wiederherstellt.

„Obwohl ich anerkenne, dass es kurzfristige Schmerzen geben wird, wenn wir für den Austritt aus der EU stimmen, bin ich auch zuversichtlich, dass es langfristig zu einem Gewinn kommen wird. Jetzt möchten der Premierminister und die EU, dass Sie glauben, dass dieses Referendum binär ist. Rein oder raus. Wie ich in meinen vorherigen Blogs gesagt habe & hellip; Ich glaube nicht, dass dies der Fall ist, und durch die Abwahl ergibt sich eine dritte Option, nämlich die Neuverhandlung der Reformen, die der Premierminister erreicht hat oder von denen einige sagen würden, dass sie nicht erreicht wurden, um die EU in Einklang zu bringen eine demokratischere und rechenschaftspflichtigere Handelsgemeinschaft, die es der großen britischen Öffentlichkeit ermöglicht, während des zweijährigen Austrittsprozesses nach Auslösung von Artikel 50, dem offiziellen EU-Rückzugsmechanismus, zu überdenken und erneut abzustimmen. “

IM!

Spencer Matthews

Anzug, Jacke, Abendgarderobe, Gesichtsbehaarung, Fotografie, Film, Fiktive Figur, Smoking,


E4

Hergestellt in Chelsea Gründungsmitglied Spenny wählte Remain, ein Selfie twittern mit den Worten 'morgen abstimmen'.

AUS!

Aisleyne Horgan-Wallace

Aisleyne Horgan-Wallace


Mark Robert Milan / GC Bilder

Das Großer Bruder Stern stimmte zu gehen, zu erzählen Der Spiegel :: „Ich glaube fest an eine Welt für uns alle, aber wir müssen die Kontrolle über unsere Grenzen und die Einwanderung wiedererlangen - ich stimme dem australischen System zu - und ich denke, wir geben der EU zu viel Geld, das wir ausgeben könnten zu Hause auf dem NHS und anderen wichtigen öffentlichen Diensten. '

IM!

Daniel Craig

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Wolfgang Tillmans (@wolfgang_tillmans)

007 selbst posierte für ein Foto, das sein mit dem Turner-Preis ausgezeichneter Freund Wolfgang Tillmans auf Instagram veröffentlicht hatte und das ein Vote Remain-T-Shirt trug.

'Hinzufügen einer speziellen Agentur zur Kampagne, um Großbritannien in Europa stärker zu machen', schrieb der Künstler Tillmans. 'Daniel Craig hat gerade dieses Foto geschickt.'

AUS!

Elaine Paige

Elaine Paige bei den Tony Awards 2016


Bruce Glikas / FilmMagicGetty Images

Musiktheaterstar Elaine war ein sehr lautstarkes Mitglied von Team Leave Der Telegraph : 'Dieses Referendum ist eine Möglichkeit, unsere eigenen Grenzen zu verwalten und die Einwanderung einzudämmen. Nicht Asyl, wohlgemerkt, wir müssen legitimen Flüchtlingen immer Asyl gewähren. Aber wir sind ein kleines Land, und wir können nicht einfach alle Neuankömmlinge willkommen heißen, die auftauchen.

„Ein Binnenmarkt war einst eine gute Idee, aber seitdem ist die EU so weit von diesem ursprünglichen Zweck entfernt und greift jetzt in so viele Aspekte unseres Lebens ein, dass es Zeit und Mühe kostet, sich neu zu organisieren, wenn wir gehen. Aber es wird sich lohnen. '

IM!

Idris Elba |

Idris Elba, Presseraum der SAG Awards 2016


Jason MerrittGetty Images

Schauspieler und DJ Idris schieden aus seinem geplanten Glastonbury-Set aus, weil sich sein Drehplan geändert hatte. Er forderte die Festivalbesucher auf, ihre Stimme beim 'massiv wichtigen' Referendum vom 23. Juni in seiner gefilmten Entschuldigung zu verwenden - und wie der Veranstalter des Festivals, Michael Eavis, unterstützte er Remain.

'Meine Eltern sind nach Großbritannien eingewandert, haben hart gearbeitet und einen Beitrag geleistet ... ME & hellip;' er getwittert . 'Stimmen Sie auf dieser Basis in & hellip; ab.'

AUS!

Roger Daltrey

Roger Daltrey, Last Rock Festival 2016


Jordi Vidal / RedfernsGetty Images

Der Who-Star sagte, er denke, dass die Europäische Union theoretisch eine „wunderbare Idee“ sei, aber er wollte gehen, weil er nicht mag, wie es in der Praxis ausgeht.

'Der einzige Weg, um das Europa zu erreichen, das wir wollen, besteht darin, diesen Haufen nutzloser Wichser loszuwerden, die es betreiben', sagte er Die Sonne .

„Das ist das größte Problem für mich, es ist undemokratisch, sehr dysfunktional. Ich meine, Sie nennen mich einen Bereich Europas, der im Moment wirklich gut funktioniert.

'Ich möchte ein richtiger Europäer sein, aber das ist kein richtiges Europa, das wird zu großen Schwierigkeiten führen.'

IM!

Simon Cowell

Simon Cowell


Getty Images

Das X Faktor und Britain's Got Talent Chef Honcho wollte, dass Großbritannien in der EU bleibt Der Spiegel :: „Ich versuche, mich aus Religion und Politik herauszuhalten. Aber mein Bauchgefühl ist, dass ich zu diesem Zeitpunkt nicht denke - weil es eine schwierige Zeit ist -, dass Sie alleine auf einer winzigen Insel sein möchten. '

AUS!

John Cleese

Stirn, Mensch, Beamter, Rede, Sprecher, Nachrichten, Reden in der Öffentlichkeit, Kunst,


BBC

Das Monty Python star versprach, die EU zu verlassen, weil er nicht auf eine baldige Reform hofft - und er schien sich bei dem ehemaligen Lib Dem-Führer Paddy Ashdown zu entschuldigen, der bleiben wollte.

'Wenn ich dachte, es gäbe eine Chance auf eine größere Reform in der EU, würde ich dafür stimmen, drin zu bleiben. Aber das gibt es nicht.' Traurig. Entschuldigung, Paddy «, sagte er getwittert .

'Wir schwammen normalerweise gegen die Flut; und die EU-Bürokratie hat jede Spur demokratischer Rechenschaftspflicht beseitigt. “

IM!

JK Rowling

JK Rowling


Getty Images

Harry Potter Die Autorin JK unterstützte Schottland beim letztjährigen Unabhängigkeitsreferendum beim Rest des Vereinigten Königreichs und sprach sich auch dafür aus, dass das Vereinigte Königreich in der EU bleibt.

Sie hat ihr Twitter-Banner aktualisiert, um ein Vote Remain-Bild zu zeigen, und schrieb : 'Ich möchte keine Gewerkschaft verlassen, die der Region mehr Frieden und Stabilität gebracht hat als jemals zuvor.'

AUS!

Bernie Ecclestone

bernie ecclestone


Getty Images

Der F1-Supremo unterstützte den Brexit und teilte dem mit Mail : 'Ich möchte, dass wir Europa verlassen. Es macht keinen Unterschied für mein Geschäft. Es macht für niemanden hier einen Unterschied. Ich weiß, was wir der EU geben, aber nicht, was es uns zurückgibt. '

IM!

Michael Eavis

Glastonburys Mitbegründer war Remain und führte einige Gründe dafür an die Website des Festivals .

Neben wirtschaftlichen und sozialen Gründen schreibt er: „Die britische Landwirtschaft wird von der EU besser geschützt, weil es in ganz Europa Millionen von Landwirten gibt, die ihnen wichtig sind. Ich fürchte, an einen freien Markt mit unseren Nahrungsmitteln zu denken. Ich denke, dass ein großer Teil unserer Landwirte pleite gehen würde. '

AUS!

Ian Botham

Ian Botham


Getty Images

Cricketspieler Ian wollte die EU verlassen und erzählte Die Sunday Times :: 'In meiner Karriere als Cricketspieler habe ich mit Teamkollegen und gegen Gegner aus aller Welt gespielt - aus Indien, Australien und der Karibik. Länder wie diese sind unsere natürlichen Freunde.

„Es ist verrückt, dass wir, weil wir in der EU sind, nicht die Freiheit haben, unsere eigenen Vereinbarungen zu treffen, um frei mit diesen Orten oder mit aufstrebenden Mächten wie China zu handeln.

'Wir haben das Recht verloren, uns selbst zu regieren, unsere eigenen Gesetze zu erlassen und zu entscheiden, wer hierher kommt.'

IM!

Bob Geldof

Der Frontmann von Boomtown Rats, Bob, war eines der sichtbarsten Mitglieder von Remain und ging sogar zur Themse, um sich gegen den UKIP-Führer Nigel Farage zu wehren.

'Wenn wir nicht aufpassen, werden wir am 24. Juni aufwachen und aus allen möglichen Gründen einen historischen Fehler gemacht haben, nicht zuletzt wegen des Friedens in Europa', sagte er argumentiert . 'Es wird die Wirtschaft ernsthaft zerstören.'

AUS!

Sol Campbell

Sol Campbell


Getty Images

Der Ex-Fußballer von Spurs, Arsenal und Portsmouth trat hinter den Brexit und näherte sich ihm aus sportlicher Sicht.

'Die Premier League ist in Gefahr, ein Alleskönner zu werden, weil wir zusammen mit den Starspielern Teams mit zu vielen mittelmäßigen Fußballern aus Übersee, insbesondere aus Europa, sehen, die junge englische und britische Talente verdrängen', sagte er sagte in einem Kommentar für die Mail am Sonntag .

'Aufgrund der europäischen Regeln zur Freizügigkeit ist es für uns praktisch unmöglich, die Situation richtig in den Griff zu bekommen & hellip; Wenn wir mehr englische Stars wie Harry Kane durch die Reihen aufsteigen sehen wollen, sollten wir die Kontrolle zurückerobern. '

IM!

Jeremy Clarkson

Jeremy Clarkson


Getty Images

Jeremy Clarkson gab bekannt, dass er auf der Seite von David Cameron und dem 'In' -Lager stand. Schreiben in seinem Sunday Times Spalte, die erstere Top Gear Der Gastgeber sagte: „Ich nehme an, dass jetzt so gut wie jeder andere Zeitpunkt ist, um meine Hand zu erklären. Ich bin mit dem Mann zusammen, dessen Frau wir uns vorstellen. Ich bin dabei.

»Ist es nicht besser, drin zu bleiben und zu versuchen, dass das verdammte Ding richtig funktioniert? Um die Vereinigten Staaten von Europa zu schaffen, die genauso funktionieren wie die Vereinigten Staaten von Amerika? Mit einer Armee und einer Währung und einem einheitlichen Wertesatz?

„Großbritannien allein hat wenig Einfluss auf die Weltbühne. Ich denke, darüber sind wir uns alle einig. Aber Europa wäre eine enorme Kraft für das Gute, wenn es gut geführt wäre und eine gute kohärente, gut durchdachte Politik hätte.

„Egal, ob ich in einer Eisenbahnhalle in Brüssel sitze oder durch die Kanäle im Südwesten Frankreichs töpfere oder auf einer Autobahn in Kroatien rase, ich fühle mich viel wohler als zu Hause, wenn ich versuche, in Dallas oder in Dallas etwas zu essen zu bekommen Sacramento. Ich liebe Europa und für mich ist das wichtig.

„Ich sehne mich nach einer Zeit, in der ich mich als erste Europäerin und als zweite Engländerin betrachte. Ich sehne mich nach den Vereinigten Staaten von Europa mit einer Währung, einer Armee und einer Art Stecker. '

AUS!

Vicky Pattison

Vicky Pattison über lose Frauen


ITV

Sprechen weiter Freizügige Frauen , das Ich bin eine Berühmtheit ... Bring mich hier raus! star sagte: 'Ich bin fest davon überzeugt, dass wir die EU verlassen und ein starkes, souveränes Land sein müssen. Ich hasse es, Schiff zu springen, wenn alles scheiße wird, aber wenn man all die Probleme sieht, die in Griechenland, Deutschland und der Türkei vor sich gehen, ist das eindeutig nicht gut für uns.

„Die Leute könnten sagen, dass das egoistisch ist, dass ich nicht meinen Beitrag für den gesamten Planeten leiste. Aber wir können nicht alle retten. Ich bin stolz, Brite zu sein und schäme mich nicht zu sagen, dass wir den Brexit unterstützen müssen. '

IM!

Sir Richard Branson

Beim Start von Virgin's neuem Zug in London sagte Sir Richard, dass das Verlassen der EU 'die schlimmste Entscheidung sein würde, die die britische Öffentlichkeit jemals getroffen hat'.

Er sagte: „Ich denke, es wäre ein sehr, sehr, sehr, sehr trauriger Tag, wenn die Briten für den Austritt stimmen würden. Ich denke, es wäre sehr, sehr schädlich für Großbritannien. Ich liebe Großbritannien und ich denke, es wäre der Beginn des Zerfalls der Europäischen Union.

„Der Schaden, den es diesem Land, den Menschen, die in diesem Land leben, zufügen wird, wird enorm sein. Ich glaube wirklich, dass sich am Ende der Sinn durchsetzen wird. '

AUS!

Katie Hopkins

Frisur, Kinn, Stirn, Schulter, Augenbraue, Schmuck, Wimpern, Modeaccessoire, Kiefer, Iris,


DC

Katie Hopkins äußerte sich sehr lautstark zu ihrer Meinung, dass Großbritannien für den Austritt stimmen sollte. Auf der UKIP-Konferenz in Doncaster im vergangenen Jahr sagte sie: „Würde ich jetzt dafür stimmen, die EU zu verlassen? Ja, absolut würde ich.

'Wir stehen kurz vor einer Einwanderungswelle, und ich glaube nicht, dass unser Land damit mehr fertig werden kann.'

Der umstrittene Fernsehstar ging auch zu Twitter, um die EU für die Terroranschläge auf Brüssel verantwortlich zu machen.

Sie sagte: „Wenn Sie das nächste Mal jemanden sagen hören, dass wir in der EU sicherer sind, erinnern Sie sich an Brüssel. Es gilt als das Herz Europas und ist heute ein zentraler Dschihad-Staat. Jeder von Ihnen, der sagte, Flüchtlinge seien willkommen, wenn Sie sagten: 'Lassen Sie sie herein'. Sie sind verantwortlich für Brüssel. Und du kannst immer noch nicht sehen. '

IM!

Emma Thompson

Emma Thompson beim Berliner Filmfestival


MeistgesuchtELLEMEN

Auf den Berliner Filmfestspielen sagte die Schauspielerin Emma Thompson: „Ich fühle mich europäisch, obwohl ich in Großbritannien und in Schottland lebe. Natürlich werde ich dafür stimmen, in Europa zu bleiben. Oh mein Gott, es wäre Wahnsinn, es nicht zu tun. Es wäre eine verrückte Idee, dies nicht zu tun. Wir sollten Grenzen abbauen, nicht aufstellen. '

AUS!

Sir Michael Caine

Gesicht, Falten, Haut, Kopf, Stirn, Kinn, Wange, Ältester, Porträt, Brille,


CBS

Im BBC Radio 4 sprechen Heute Im Rahmen des Programms hat Sir Michael Caine die Tatsache gesprengt, dass Großbritannien in Brüssel 'von Tausenden gesichtslosen Beamten diktiert' wird.

Die 82-jährige Schauspielerlegende sagte: „Für mich haben Sie jetzt in Europa eine Art Regierung, die von allen vertreten wird, die jetzt mitgerissen wurden, und ich denke, wenn es keine äußerst bedeutenden Änderungen gibt, sollten wir raus.

'Weil du sagst' Nun, wir werden scheitern 'und du wirst sagen' Na gut, also scheitern Sie. ' Werde besser, arbeite härter, versuche es härter und dann wirst du ein Erfolg. '

'Aber Sie können nicht von Tausenden gesichtsloser Beamter diktiert werden, die diese Regeln aufstellen, und Sie sagen:' Oh, warten Sie eine Minute. '

'Dann streiten sie sich finanziell, aber wir kaufen mehr von ihnen als wir an sie verkaufen.'

'Wenn es keine äußerst bedeutenden Änderungen gibt, sollten wir raus.'

IM!

Lord Sugar

Alan Sugar nimmt an den Arqiva British Academy Television Awards 2013 teil


Dave M. BenettGetty Images

Der Lehrling Star Lord Alan Sugar sagte von Anfang an 'EU werden eingestellt' und wurde ein großer Befürworter der # VoteRemain-Kampagne. Er sagte: 'Wir müssen drin bleiben. Es ist lächerlich, ich weiß nicht, was diese Brexit-Leute denken.' . '

AUS!

Dame Joan Collins

Joan Collins in der Graham Norton Show


Daniel Leal-OlivasPA-Bilder

Dame Joan trat öffentlich als Brexiterin auf Twitter auf und twitterte ein einziges Wort: 'Brexit'.

Der 83-jährige Schauspieler, der zum Autor wurde, erzählte auch dem Tägliche Post das: 'Diese winzige Insel wird mit so vielen Menschen versinken.'

IM!

Benedict Cumberbatch, Keira Knightley, Helena Bonham Carter und Paloma Glaube

Anzug, Abendgarderobe, Smoking, Kleidung, Blazer, Oberbekleidung, Angestellter, Krawatte, Geste, Beamter,


WPA Pool Rex / Shutterstock

Ein offener Brief veröffentlicht in Der Wächter und von mehr als 250 der bekanntesten britischen Schauspieler, Künstler, Musiker und Schriftsteller unterzeichnet, warnte Großbritannien, wenn es die Europäische Union verlassen würde, würde es 'ein Außenseiter werden, der aus den Flügeln schreit'.

In dem Brief heißt es: „Von der kleinsten Galerie bis zum größten Blockbuster haben viele von uns an Projekten gearbeitet, die ohne wichtige EU-Mittel oder durch grenzüberschreitende Zusammenarbeit niemals möglich gewesen wären.

'Großbritannien ist nicht nur in Europa stärker, es ist einfallsreicher und kreativer, und unser globaler kreativer Erfolg würde durch das Weggehen erheblich geschwächt.'

Haare, Frisur, Schönheit, Model, Mode, Lippe, Premiere, Kleid, Wimpern, Schmuck,


C Flanigan / Getty Images

Es geht weiter: „Vom Barden bis zum Bowie inspiriert und beeinflusst die britische Kreativität den Rest der Welt.

'Wir glauben, dass die Mitgliedschaft in der EU die führende Rolle Großbritanniens auf der Weltbühne stärkt.'

AUS!

Liz Hurley

Elizabeth Hurley auf Lothringen - 10. Februar 2016


Ken McKay / ITV

Elizabeth Hurley stürzte sich in die Brexit-Debatte und sagte: 'Wenn es bedeutet, dass wir wieder anständige Glühbirnen verwenden können - 60 Watt, pfirsichfarben, sowohl Bajonett als auch eingeschraubt - bin ich mit Sicherheit beim Brexit.'

Keith Chegwin

Ohr, Lippe, Wange, Haut, Kinn, Stirn, Kragen, Augenbraue, Kiefer, Organ,


Kanal 5

Sprechen bei a mFortune Bingo Fragen und Antworten, früher Promi Big Brother Star Keith Chegwin gestand: „Ich bin Brexit! Los geht's. Ich bin ehrlich dazu. Der einzige Grund dafür ist, dass wir bleiben und neue Bedingungen neu verhandeln können. Aber ich denke, es ist immer besser, die Tür zu schließen, sie dann wieder zu öffnen und bessere Bedingungen zu vereinbaren.

„Also lasst uns rauskommen und ein besseres Angebot für unser Vereinigtes Königreich vereinbaren. Es scheint nur, dass viel Geld nach Europa fließt, und es scheint nicht, dass so viel zurückkommt. Also lass uns gehen und einen neuen Vertrag erstellen. '

Julian Fellowes

Julian Fellowes an diesem Morgen


ITVFacebook

Das Downton Abbey Der Schöpfer forderte Großbritannien auf, im vergangenen Monat die Beziehungen zur 'antidemokratischen' EU zu kappen und sagte: 'Ich glaube, wir sollten draußen sein.' Es geht um Philosophie, es geht um Demokratie, es geht um Demokratie gegen Autokratie, all diese Themen.

'Es ist nicht nur so, dass ich denke, dass sie wichtig sind - weil sie es sind -, sondern ich denke, dass es die falsche Richtung ist.'

Duncan Bannatyne

Im Jahr 2014, Ich bin eine Berühmtheit ... Bring mich hier raus! Star Duncan Bannatyne sagte seinen Twitter-Followern: 'Wir müssen die EU verlassen ... MUSS. Es gibt viele, viele Gründe, aber wenn ich sie alle betrachte, weiß ich, dass wir besser dran sind. '

In jüngerer Zeit twitterte er: „Ich tendiere dazu, die Brexit-Option zu bevorzugen. Aber ich könnte meine Ansicht ändern. '

WER WEISS?

Irvine Welsh

Irvine Walisisch


Getty Images

Trainspotting Der Autor Irvine Welsh schien sich zum Brexit zu neigen, als er am erschien Fragestunde und sagte: „Es ist eine falsche Entscheidung, das Leben läuft sehr ähnlich und wir haben gesehen, wie die Weltwirtschaft funktioniert. Wie die Weltwirtschaft funktioniert und wie sie zum Vorteil sehr weniger Menschen und zum Nachteil vieler Menschen funktioniert.

'Aber Sie können die EU als Institution nicht verteidigen, Sie können nichts verteidigen, was grundsätzlich undemokratisch ist, Sie können etwas nicht verteidigen, das von Kommissaren geführt wird.'

Nur drei Tage vor der großen Abstimmung twitterte er jedoch Folgendes:

Ob er auf dem Zaun gelandet ist oder auf beiden Seiten gefallen ist, wissen wir nicht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt