Die 8 besten Batman-Animationsfilme, die jeder Fan sehen sollte - vom ersten Jahr bis zu The Dark Knight Returns

Ich kann nicht auf den nächsten warten Batman Film? Schritt diesen Weg.





Beste Batman-Animationsfilme


Warner Bros.

Wir lieben einen guten Batman-Film so sehr wie jeder andere, und ob Sie ein Batfleck-Fan sind oder nicht, wir können sicher zustimmen, dass die Lücken dazwischen länger sind, als jeder von uns es gerne hätte.

Aber Batmans Abenteuer auf dem Bildschirm beginnen und enden nicht mit Tim Burton und Christopher Nolan (und, wie wir sagen dürfen, Joel Schumacher und Zack Snyder). Hier sind acht großartige animierte Batman-Abenteuer, die Sie mehr als überraschen werden, bis der Dunkle Ritter wieder in den Kinos auftaucht.

1. Batman: Maske des Phantasmas (1993)

Batman: Maske des Phantasmas


Warner Bros.

Die Fans werden bis zum Ende der Zeit über die verschiedenen Vorzüge verschiedener Batman-Filme und Comic-Läufe diskutieren, aber eines scheint alle zu vereinen - Batman: Die Zeichentrickserie .

Das Spinnen aus der Show kam Maske des Phantasmas , die den ganzen Stil und die Dunkelheit von einfing BTAS in einer Geschichte, die teils Ursprung, teils Kampf gegen einen finsteren und völlig originellen Bösewicht ist.

Stimmenbesetzung: Kevin Conroy, Mark Hamill, Dana Delaney

2. Batman Beyond: Die Rückkehr des Jokers (2000)

Batman Beyond: Rückkehr des Jokers


Warner Bros.

Sie können es als kennen Batman der Zukunft 'aber wie auch immer du die Serie nennst, die 40 Jahre später Fortsetzung von BTAS ist eine weitere beliebte Show. Der neue Batman Terry McGinnis hat einige Bedrohungen zu bewältigen, aber zumindest ist der Joker tot ... Richtig?

Diese Geschichte umfasst zwei Epochen von Batman und brachte Mark Hamill zurück zu seiner ikonischen Rolle (nun, seine ikonische Nicht-Rolle). Krieg der Sterne Rolle) als der immer furchterregende Clown Prince of Crime.

Stimmenbesetzung: Will Friedle, Kevin Conroy, Mark Hamill, Melissa Joan Hart, Michael Rosenbaum

3. Batman: Jahr Eins (2011)

Batman: Animation des ersten Jahres


Warner Bros.

Wenn Sie ein Fan von sind Batman beginnt Vielleicht möchten Sie diesen Film ausprobieren, der auf der klassischen Entstehungsgeschichte von Frank Miller und David Mazzucchelli basiert, die eine Hauptinspirationsquelle für Christopher Nolans ersten Dark Knight-Film war.

Dieser Film bleibt bemerkenswert nah an seinem Ausgangsmaterial (was keine schlechte Sache ist) und enthält die Stimmen von Gotham Ben McKenzie als Batman und vor allem Bryan Cranston als junger (er) James Gordon. Was willst du mehr?

Stimmenbesetzung: Ben McKenzie, Bryan Cranston, Eliza Dushku, Katee Sackhoff

4. Batman: Unter der roten Haube (2010)

Batman: Unter der roten Haube


Warner Bros.

Vor Jahren machte Batman einen schweren Fehler und sein Robin, Jason Todd, starb (zum Glück hatte er ein paar übrig). Jetzt gibt es eine neue und brutale Bürgerwehr in der Stadt, und Bruce Wayne kann nicht anders, als an seinen toten Schützling erinnert zu werden.

Im Gegensatz zu anderen Adaptionen aus den Comics, Unter der roten Haube ändert einige Details des ursprünglichen Laufs und verbessert ihn - wir würden argumentieren - erheblich.

Stimmenbesetzung: Bruce Greenwood, Jensen Ackles, Neil Patrick Harris

5. Batman: Gotham Knight (2008)

Batman: Gotham Knight


Warner Bros.

Diese Sammlung von sechs Kurzgeschichten setzt ein anderes Tempo als die andere Batman Animationen und ist Ihre Zeit wert für die erste von ihnen, in der vier Kinder ihre Begegnungen mit Gothams halbmythischem Beschützer beschreiben.

Stellen Sie sich vor, wenn Die Animatrix und Batman hatte ein Baby und du bist so ziemlich da.

Sprachausgabe: Kevin Conroy, Will Friedle

6. Batman: Der dunkle Ritter kehrt Teil 1 und 2 zurück (2012-13)

Batman: Angriff auf Arkham


Warner Bros.

Eine weitere Adaption von Frank Millers anderer Batman Klassiker, das bleibt auch sehr nah am Comic, denn wer würde es wagen, sich damit anzulegen Der dunkle Ritter kehrt zurück ?

Es erzählt die Geschichte eines älteren Bruce Wayne, der für ein letztes Hurra aus dem Ruhestand von Batman kommt - und Höhepunkte in der brutalsten und viszeralsten Kampfszene, die Sie wahrscheinlich in einer Batman-Geschichte in einem Medium finden werden.

Stimmenbesetzung: Peter Weller, Michael Emerson, Ariel Winter, Mark Valley

7. Batman: Angriff auf Arkham (2014)

Batman: Angriff auf Arkham


Warner Bros.

Set in der Welt der wahnsinnig beliebten Arkham Asylum In diesem Film tritt Batman gegen die rücksichtslose Regierungsagentin Amanda Waller und ihre neue Gruppe kaum gezähmter Superkrimineller an - die Sie vielleicht als Selbstmordkommando kennen.

Angriff auf Arkham ist eigentlich ein Selbstmordkommando Film in allem außer Namen, was es besonders aktuell für alle macht, die es kaum erwarten können, dass Margot Robbie und Co sich für ihren Live-Action-Ausflug im August eignen.

Stimmenbesetzung: Kevin Conroy, Neal McDonough, CCH Pounder, Giancarlo Esposito

8. Justice League: Doom (2012)

Justice League: Untergang


Warner Bros.

Mit den großen Plänen von Warner Bros und DC für ein gemeinsames Superheldenuniversum werden sie uns immer mehr daran erinnern, dass Batman nicht nur ein elender Einzelgänger ist, sondern auch ein Gründungsmitglied der Justice League.

Nach dieser Adaption der 'Tower of Babel' -Geschichte zu urteilen, in der seine geheimen Akten darüber, wie man jeden seiner Teamkollegen besiegt, gestohlen und gegen sie verwendet werden, könnte er den Rest der Justice League in sehr kurzer Zeit entfremden.

Stimmenbesetzung: Kevin Conroy, Tim Daly, Nathan Fillion, Michael Rosenbaum, Alexis Denisof, Julia Landau

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt