25 erstaunliche Fakten über Edward Scissorhands zum 25. Geburtstag des Films

Diese Dinger müssen mittlerweile ziemlich rostig sein ...





Es ist 25 Jahre her Edward mit den Scherenhänden schlurfte zuerst über unsere Bildschirme. 25 Jahre, seit es unsere kleinen Herzen gebrochen hat. Vor 25 Jahren haben wir uns gefragt, warum alle das Spukhaus am Ende der Pastellstraße ignoriert haben.

Um eine der besten Aufführungen von Johnny Depp zu feiern (wie wir uns nach diesen Tagen sehnen), hier sind 25 Fakten, die Sie wahrscheinlich nie über den Film gewusst haben:

Leise gesprochen sagt Edward im gesamten Film nur 169 Wörter.

zwei. Robert Smith von The Cure war nicht nur Edwards Haarinspiration, sondern wurde auch eingeladen, den Soundtrack zu erstellen. Er war damit beschäftigt, sein 1989er Album aufzunehmen Zerfall Zu dieser Zeit ging der Job an Danny Elfman, der seitdem alle bis auf zwei von Burtons Studiofilmen gedreht hat (das ist Ed Wood und Sweeney Todd , Apropos).

Musik, Musiker, Musikinstrumentenzubehör, Mantel, Musikkünstler, Musikinstrument, Anzug, Musikensemble, Trompete, Trompeter,


20th Century Fox

3. Regisseur Tim Burtons Held Vincent Price sollte eine größere Rolle spielen als Der Erfinder , aber sein Emphysem und Parkinson bedeuteten, dass das Teil signifikant geschnitten werden musste.

Er würde nur noch einen Auftritt auf dem Bildschirm haben und im Fernsehfilm von 1992 gegen Eric Stoltz, Jennifer Connelly und Dermot Mulroney spielen Das Herz der Gerechtigkeit .

Vier. In der Szene, in der The Inventor einen unvollendeten Edward liest, einen Auszug aus das Gedichtbuch Auf der Seite, von der er liest, war eindeutig kein Text geschrieben oder gedruckt.

5. Burton schreibt Dianne Wiest (die Kims Mutter Peg spielte) zu, dass sie den Film in Bewegung gebracht hat, nachdem sie ihm als erste Schauspielerin das Projekt unterschrieben hat.

6. Der Junge, der auf den Slip & Slide sprang, als Edward und Peg Boggs zu Beginn des Films durch die Stadt fuhren, war Nick Carter von Backstreet Boys.

7. Gary Oldman, Tom Cruise, Jim Carrey, William Hurt und Robert Downey Jr. wurden für den Film in Betracht gezogen. Cruise war ein Favorit des Studios, mochte aber das bittersüße Ende nicht. Die Schriftstellerin Caroline Thompson wollte John Cusack für die Rolle.

8. Michael Jackson setzte sich wiederholt für die Hauptrolle ein, aber Burton ignorierte seine Anrufe. Damit sind wir einverstanden.

9. Drew Barrymore wurde für die Rolle von Kim Boggs in Betracht gezogen, und Thompson wollte unbedingt, dass Laura Dern die Rolle übernimmt.

10. Der erste Entwurf des Edward mit den Scherenhänden Drehbuch wurde als Musical geschrieben.

elf. Winona Ryder stieg aus Der Pate: Teil III im Film zu erscheinen und den Weg für Sofia Coppolas 'denkwürdige' Leistung als Ryder's Ersatz zu ebnen.

Befestigung, transparentes Material, Taille, einteiliges Kleidungsstück, Verjüngungskur, künstliche Haarintegrationen, Modell, Perücke, Tageskleid,


12. Edwards Charakter (und Name) entstand aus einer Zeichnung, die Burton als unzufriedener Teenager in Burbank gemacht hatte, obwohl Thompson, als sie die Idee ausarbeitete, sich von einem liebenswürdigen Hund inspirieren ließ, den sie einst besessen hatte. Sie hat ein Faible für Tiere und schrieb die Drehbücher für Auf dem Heimweg: Die unglaubliche Reise und Schwarze Schönheit .

13. Thompson schreibt ihrer Mutter auch zu, dass sie Peg Boggs inspiriert hat. 'Ich glaube nicht, dass die Geschichte die Form gehabt hätte, die sie hatte, wenn meine Mutter nicht dazu geneigt gewesen wäre, Fremde nach Hause zu bringen, um bei uns zu leben', erzählte sie Buzzfeed . 'Es schien mir nicht ungewöhnlich, dass [Peg] sagte:' Ich bringe dich nach Hause! ' Genau das hätte meine Mutter getan. '

14. Das ikonische Topiary des Films war nicht real. Sie bestanden aus geschweißtem Stahlanker, der mit Hühnerdraht und künstlichem Grün umwickelt war und leicht genug war, um aufgenommen und bewegt zu werden.

fünfzehn. Als fanatische christliche Nachbarin Esmerelda spielte die Schauspielerin O-Lan Jones nicht nur die Orgel selbst auf der Leinwand, sondern arrangierte auch die Musik.

Haar, Gesicht, Kopf, Lächeln, Frisur, Schmuck, Stil, Laufvogel, Haarschmuck, Halskette,


Moviepix

16. Laut Burton bestand Johnny Depps Kostüm aus Latex, Leder, Klebeband und Teilen eines alten Sofas. Der Schauspieler lehnte trotz der Sonne Floridas jegliches Kühlmittel ab und während der Szene, als Edward zu seinem Haus zurücklief, brach er vor Hitzeerschöpfung zusammen.

17. Die Stadt Lutz östlich von Tampa, Florida, wurde als Ersatz für Burtons Heimatstadt Burbank ausgewählt. Edward mit den Scherenhänden wurde in einer echten Nachbarschaft gedreht, mit 50 Häusern gemietet und gestrichen, während die Bewohner vorübergehend in ein nahe gelegenes Motel umgesiedelt wurden.

18. Nach ungefähr zwanzig Einstellungen der Szene, in der die Nachbarn der Boggs Edward riesige Löffel ihrer Hausmannskost füttern, war Depp heftig krank.

19. Der Edward Scissorhands Look war eine echte Verpflichtung für Depp. Vier Monate lang schminkte er sich zwei Stunden lang, 45 Minuten wurden in sein Kostüm eingenäht und jeden Tag eine weitere Stunde mit dem Friseur.

zwanzig. Depp konnte seine Scherenhände mit nach Hause nehmen, um vor dem Schießen zu üben. Diese Hände wurden von dem Make-up / Effekt-Mann Stan Winston von kreiert Die Sache , Jurassic Park und Batman kehrt zurück Ruhm.

Kopf, Sitzen, Gesichtsbehaarung, Kostüm, Schnurrbart,


einundzwanzig. Burton erzählte Conan O'Brien, dass er endlich wusste, dass er es als Regisseur geschafft hatte, als er davon hörte Edward Penishands, die Porno-Parodie von Edward Scissorhands. Das heißt, er war enttäuscht, dass jede Hand in diesem Film nur einen Penis und nicht fünf zeigte.

22. Dies war die erste Zusammenarbeit von Depp und Burton. 2012 Dunkle Schatten ist ihre neueste, die achte bisher.

2. 3. Edward Scissorhands kam nur zustande, weil Burton und Thompson beide von derselben Agentur vertreten wurden und niemand wusste, was er mit ihnen anfangen sollte.

24. Thompson datierte 'eine sehr berühmte Pantomime in Washington' (ihre Worte), von der ihre Freunde und Familie fälschlicherweise annahmen, dass sie die Inspiration für Edward waren.

25. Winona Ryder hatte überhaupt nichts mit ihrer blonden Cheerleaderin Kim zu tun, was Burton komisch fand. »Ich habe jeden Tag gelacht, als ich sie mit diesem kleinen Cheerleader-Outfit und einer blonden Perücke vom Typ Hayley Mills am Set laufen sah«, sagte er Burton auf Burton . 'Sie sah aus wie Bambi.' Was für ein netter Mann.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | jf-se.pt